in Nachrichten

ZDF-Direktor Thomas Bellut hat die Vertreibung von Jörg Brase, dem Leiter des ZDF-Studios in Istanbul, aus der Türkei kritisiert. „Die Abschiebung von Jörg Brase ist völlig unverständlich, er berichtete objektiv und kompetent aus Istanbul“, hatte Bellut selbst am Sonntag zitiert. „Es geht darum, die Korrespondenten einzuschüchtern. Wir werden davon nicht beeindruckt sein.“

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar