in Nachrichten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Verkehrsstaatssekretär Steffen Bilger (CDU) hat gegen ein allgemeines Tempolimit auf den Autobahnen in Deutschland ausgesprochen. Ein Tempolimit sei keine Lösung, „die uns jetzt maßgeblich voranbringen würde“, sagte Bilger am Mittwoch im Deutschlandfunk. „Der Einfluss auf den Klimaschutz wäre sehr gering.“

Zudem gebe es auch „viele andere Punkte“, die gegen das Tempolimit sprechen würden. „Wir haben zum Beispiel eine ganz andere Straßenstruktur als viele andere Länder“, sagte der CDU-Politiker weiter. Deutschland habe die sichersten Autobahnen. „Bei uns passieren mehr schlimme Unfälle auf den Landesstraßen oder den Bundesstraßen, nicht auf den Autobahnen.“ Diese seien für schnellen Verkehr ausgebaut. Das trage auch dazu bei, dass sie sicherer als Autobahnen in anderen europäischen Ländern seien, so Bilger.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Anzeige

Dein Kommentar

Kommentar