in Nachrichten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sieht Fortschritte bei der Pünktlichkeit der Deutschen Bahn. „Die ersten Zahlen dieses Jahres zeigen: Die Deutsche Bahn ist dank ihrer Maßnahmen im Bereich Infrastruktur auf einem guten Weg“, sagte Scheuer der „Bild am Sonntag“. Trotz erheblicher Störungen durch die Stürme kamen im März nach Informationen der Zeitung bislang 78,1 Prozent der Züge pünktlich an.

Das gehe aus einer internen Statistik der Bahn hervor. Im Februar waren 80 Prozent der Züge pünktlich. Laut des internen Berichts profitierte die Bahn von angeblich besseren Planungen an den Knotenbahnhöfen und besserem Baustellen-Management.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Anzeige

Dein Kommentar

Kommentar