in Nachrichten

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag starke Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 9.940 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 4,4 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Dabei sind alle Werte im grünen Bereich.

An der Spitze der Kursliste stehen die Wertpapiere der Deutschen Lufthansa, von Volkswagen und von Daimler mit Gewinnen von über sieben Prozent. Die geringsten Zuschläge gibt es bei den Anteilsscheinen von Vonovia, Eon und Beiersdorf. Der Nikkei-Index hatte zuletzt ebenfalls stark zugelegt und mit einem Stand von 18.576,30 Punkten geschlossen (+4,24 Prozent).

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

  1. dieser gehechelt nach dem DAX und anderen ist eines der Haupprobleme in der Gesellschaft und der Welt…jeder Ideot glaubt, das man durch Zahlen im Dax etc. eine wirkliche Komjunktur oder gar wahre Zahlen der realen Wirtschaft sehen kann.

    NEIN. dort sieht man nur wie gierige Finger zogen und für nichts machen reich werden. jedes gesunde Unternehmen kann ohne die Börse leben und offen gesagt…..wie man es sieht wird, wird an der Börse sogar mit Leichenfirmen gezogt oder Firmen haben Werte die 20 oder 30 mal mehr sind als diese Umsatz machen…..scon mal nachgedacht…was dies für Schwachsinn ist.
    Alle Börsenmakler rausschmeissen diese Gifthäuser schliessen und Fonds die dort Zogen enteignen. Punkt

Webmentions

  • DAX legt am Mittag stark zu – Die Welt 6. April 2020

    […] Source link […]