in Medien

Nachdem sich die ARD, bereits gestern einen groben Fehler in ihrer Hauptberichterstattung leistete, setzte das ZDF in der „heute“-Sendung noch einen drauf. Hintergrund war eine Resolution im UN-Sicherheitsrat der Palästinenser, die von Israel forderten ihre Besatzung in innerhalb von drei Jahren aufzugeben. Im Gegenzug würden die Palästinenser den Internationalen Strafgerichtshof beitreten. Grund für das „scheitern“ der Resolution war ein massiver Druck der USA, unter anderem auch mit der Drohung, im äußersten Fall das Veto-Recht anzuwenden. Am Ende stimmten die USA und Australien gegen den Vorschlag zum Frieden. Großbritannien, Litauen, Nigeria, Südkorea und Ruanda enthielten sich, wobei sich Nigeria erst im letzten Moment nach Intervention des US-Außenministers Kerry umentschieden hat. Damit kam keine Mehrheit zustande und der Antrag scheiterte.

Für das ZDF insbesondere Christian Sievers, den Nachrichtensprecher der „heute“ Sendung vom 31.12.2014, gibt es allerdings keinen Grund, diese relevanten Abstimmungsverhalten zu erwähnen. So äußert Sievers konkret:

“Kurz vor dem Jahreswechsel sind die Palästinenser im Weltsicherheitsrat mit einer neuen Nahost-Resolution gescheitert. Sie hätte Israel dazu verpflichten sollen, sich innerhalb von 3 Jahren aus den besetzten Gebieten zurückzuziehen. Im Gegenzug wollen die Palästinenser jetzt dem Internationalen Strafgerichtshof beitreten. Die Statuten dazu sind heute unterschrieben worden, teilte die Führung in Ramallah mit.”

Gerade bei einer offensichtlichen Blockade-Haltung der USA und deren relevante Verbündete, ist das Abstimmungsverhalten nicht weiter interessant. Viel größeres Interesse zeigten di öffentlich-rechtlichen Journalisten als im Jahr 2012 Russland und China eine US-Intervention in Syrien „scheiten ließen“. Eine Reaktion liegt derzeit noch nicht vor.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

21 Kommentare

    • Weil meine Eltern und ihre Eltern auf dieses Stückchen Land geschissen haben gehört das natürlich auch mir!
      Ist das dein Verständniss von Heimat? Oder hast du etwas mehr für dieses Land geleistet?
      Bitte, lass hören was ein Pegida Angänger zu bieten hat außer stupfe Naziparolen nachzuplappern um dann zu sagen er/sie sei kein Nazi =)

  1. Die EU und die USA sind nur noch ein Kongolmerat von Ländern mit fragwürdiger Doppelmoral & Staatsarroganz allen andern gegenüber. Ich könnte kotzen

  2. War doch klar. Beides. Das einzig Gute an der derzeitigen Situation ist, dass sich die „transatlantischen Verbindungen“ – um es mal sehr euphemistisch auszudrücken – deutlichst erkennbar machen.

  3. Also kurz um wird ein Ergebnis präsentiert jedoch nicht die Ursache des Problems genannt… für mich ein klarer Fall von Zensur! Vor allem weil es eine sehr wichtige Information ist. Achja ich wage mich an einen gewissen wortlaut zu erinnern der sei :“Zensur findet nicht statt“

  4. Die Frage ist doch: Wo soll das mal enden? Vielleicht hatte das ZDF einen sogenannten „Maulkorb“ verpasst bekommen. Denn an Pressefreiheit glaube ich schon lange nicht mehr. LG Romy

  5. für diesen müll sollen wir noch dies zwangsgebühren zahlen. ich werde bald zu einem freiheitskämpfer und hoffe, dass ich nicht als terrorist betitelt werde

  6. jetzt wird mit allen Mitteln dagegen gekämpft, den Palästinenzern den Weg vor die Un – Menschenrechtskommission zu verbauen. Wie ich unseren Weltpolizisten und seine Israelhaltung einschätze, wird dies sicherlich auch noch gelingen. Denn, wenn nicht, käme es zur Anklage gegen Israel — und u.U. im Nachgang gegen die USA

  7. der Beschuss Palästinas . da fällt mir Honecker ein als er in einem eingezäunten Gehege auf die Pirsch ging. Einfach menschenverachtend.Die Israelis und die Amis haben sehr gut von Adolf gelehrnt.Das sind keine Menschen sondern Teufel.Selbst bei den Tieren gibt es solche hinterhältigen Morde nicht. Man kann nur erbrechen! Pfui!!!