in Gesellschaft

Seitdem das Massenerwachen in Deutschland begonnen hat und immer mehr Menschen auf die Straßen gehen, um für ihre Rechte und gegen eine Weltherrschaft von dunklen Mächten zu kämpfen, ist der Kampf um die Meinungshoheit voll entbrannt. Doch an den Argumenten, die dem Mainstream ausgehen, sieht man, dass sie mit dem Rücken zur Wand stehen.

Erstaunlich ist, dass sich immer mehr „Promis“ dem Kampf gegen Unterdrückung, Ausbeutung, Totalüberwachung, Freiheitsberaubung und Zwangsimpfung anschließen und ihren „guten Ruf“ dafür aufs Spiel setzen. All jene, die sich dafür einsetzen, dass Aufklärung darüber geschieht, was tatsächlich hinter den Kulissen von diesen dunklen Mächten geplant ist und was hinter den Kulissen seit mindestens Jahrhunderten geschieht, werden als Verschwörungstheoretiker, Aluhutträger, Rechtsextreme, Coronaleugner oder psychisch Kranke hingestellt.

Doch diese Diffamierungen ziehen nicht mehr. All jene Promis, die finanziell unabhängig sind, lassen sich von diesen Diffamierungen nicht mehr einschüchtern und auch keinen Maulkorb mehr aufsetzen. Zu den bekanntesten Menschen, die sich derzeit für den Widerstand gegen die NWO und die Aufklärung der Menschen einsetzen, gehören der Musiker Xavier Naidoo, der Vegan-Koch Attila Hildmann, der Komiker Helge Schneider und der Schauspieler Til Schweiger. Auch Sonja Zietlow, die Fernsehmoderatorin, hatte vor wenigen Wochen für Aufmerksamkeit gesorgt, als sie auf Facebook einen Kommentar über die sogenannten „Coronaleugner“ und „Verschwörungstheoretiker“ postete.

Während der öffentliche Druck und Gegenwind für Zietlow offenbar zu stark wurde, lassen sich Männer wie Naidoo, Hildmann oder Schweiger den Mund nicht verbieten. Auch bekannte Journalisten wie Ken Jebsen, Oliver Janich oder Heiko Schrang setzen sich dafür ein, dass die Wahrheit über die Corona-Lüge und die Machenschaften von Bill Gates und dem Merkel-Regime ans Tageslicht kommen.

Die Intention dieser Haltung:

Im Kampf gegen die Unterdrückung und die drohende Zwangsimpfung und damit die potenzielle Auslöschung der Menschheit gibt es kein links oder rechts mehr. Menschen aller Couleur, Religion, Hautfarbe, Herkunft oder politischen Ausrichtung finden in diesem Kampf gegen die dunklen Mächte, die uns unterdrücken, ausbeuten und auslöschen wollen, zusammen. Die jahrzehntelange Spaltung und das gegeneinander Aufhetzen von Politik und Medien machen viele schlicht nicht mehr mit. Und das ist gut so. Denn jetzt geht es um den Kampf für die Menschheit und gegen Mächte, die man kaum als menschlich bezeichnen kann.

Diese Sicht drückt überall nach oben, egal wie sehr versucht wird, sie zu deckeln, diejenigen in den Dreck zu ziehen oder der Lächerlichkeit preiszugeben, die enthüllen, was tatsächlich hinter den Kulissen und im Verborgenen passiert. Die Wahrheit ist so schrecklich, dass viele diese nicht wahrhaben wollen. Doch nur wenn wir der schrecklichen Wahrheit ins Gesicht blicken, sind wir in der Lage, diese unsagbar grausamen Verbrechen, die an uns und unseren Kindern begangen werden, zu beenden.

Wir haben es mit einer dunklen Macht zu tun, die sich unseres Planeten bemächtigt hat und uns Menschen über Jahrhunderte wie Vieh gehalten hat. Sie haben unsere Arbeitskraft ausgenutzt, uns finanziell ausgebeutet, unsere Kinder geschändet und für ihre satanischen Rituale missbraucht. Die Zeit der Offenbarung ist jetzt da und die Menschheit wird den Kampf gegen diese Nicht-Menschen gewinnen, wenn wir um keinen Preis nachlassen, zu Millionen auf die Straßen gehen und diese Blutsauger aus unseren Städten und Dörfern – ja, vielleicht von unserem Planeten –  für immer zu vertreiben.

Am Wochenende finden wieder in zig Städten Demonstrationen statt. Für Stuttgart (Cannstadter Wasen) und München (Theresienwiese) sind sogar Großdemonstrationen angesagt. Jetzt ist die Zeit des Handelns gekommen. Wer diese Sicht auch der Promis teilt, kann Gesicht zeigen und an dem Kampf gegen diese dunklen Mächte teilzunehmen. Denn es geht um die Zukunft der Menschheit.

Hier finden Sie alle aktuellen Demo-Termine: https://t.me/demostream

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Dein Kommentar

Kommentar

28 Kommentare

  1. das ist richtig, dass sich auch namhafte Menschen gegen das Nazi Merkel Regime stellen, gegen Spahn, gegen Maas,Gege Gates und Konsorten. Schluss mit Lügen, Schluss mit Schnauze halten, Schluss mit Maulkörben, Schluss mit Zwangsimpfng, Schuss mit „intenationaen“ Impfausweis, Schluss mit der ARD und ZDF Lügenpresse, Schluss mit dem Korona Scheiss. Bürger wache endlich auf und sei mündig. Gebt der Merkeltregierung bei der ächse Wahl den Laufpass,wählt wie ich die AfD.

    • Ja, so ist es! Ein super Artikel.
      Aber bitte macht hier keine Werbung für die AFD!
      Das stellt einen dann wieder in die „Rechte Ecke“ und schwächt die Aussagekraft eines solch wichtigen Artikels.
      Mögen alle Wesen glücklich sein.
      Wir sind Lichtwesen.
      Om Shanti

      • Man kann dankbar sein für den Frieden u. Soziales. Unseren jetzigen Lebensstandard haben wir zum großen Teil der Bevölkerung zu verdanken, die sich dafür stark macht (z.B. Gewerkschaften, Vereine, Journalisten…). Es war schon immer ein Kampf FÜR menschenwürdige Bedingungen. In anderen Ländern, z.B. in Chile landen Menschen auf der Straße, wenn sie wg. des Shut-Downs ihren Job verlieren.
        Schädliche Mobilfunkstrahlung – 5G wird noch schlimmer! Böden u. Trinkwasser verseucht durch Pestizide u. Medikamente, die Nahrung voller Gift, die Tiere gequält u. krank in den Schlachthäusern, drohende Zwangsimpfung, inklusive Chip, alte Menschen abgeschoben, die Kinder orientierungslos… JETZT ist DIE ZEIT für echten FRIEDEN & GERECHTIGKEIT für ALLE!
        Du und ich – wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
        Mahatma Gandhi

    • Tja, es geht Dir ja richtig Dreckig hier in Deutschland,wie Krank bist Du eigentlich ,einer wie Du ist reif für die Forensik,
      hau doch ab,weg aus Deutschland,Du bist eine Schande für das Land.

    • Leider „schwächelt“ die AFD jetzt, wo sie doch gerade jetzt ihre „Stärke“ zeigen muss. Monster Merkel und Konsorten müssen unbedingt weg, was immer mehr Menschen hier verstehen und unterstützen. Haut sie alle gemeinsam ohne Wenn und Aber weg !!

      • Und dann? Was kommt dann?

        Nach der Beseitigung Napoleons inszenierte sich der Adel schlimmer als zuvor. Und nach dem Rundumschlag der Französischen Revolution kam auch nichts Besseres nach.

        Also – was kommt nach der Abrissunternehmerin Merkel?

        Wohin soll die Reise ganz konkret, realistisch und machbar gehen?

        Wenn die Politik und die Medien derart vom Geld abhängen wie seither, dann müsste auf diesen Ebenen zuerst Ordnung geschaffen werden. Denn dort werden die Rahmenbedingungen des Zusammen- oder Gegeneinanderlebens gestaltet. Die Politik führt das dann nur aus.

        Wir brauchen eine Humane Marktwirtschaft; Moxdell liegt vor.

        Wir bauchen ö-r Medien, unabhängig wie einst die Deutsche Zentralbank.

        Wer organisiert Aufräumen und Umbau?

    • Keine Parteien mehr. Sie sind dafür da, um Nation zu spalten. Sie sind korrupt, sie haben kein Interesse am Volk. Wir brauchen ein leistungsfähiges Parlament mit geeigneten Parlamentariern. Weiterhin ist eine vom Volk legitimierte Verfassung von grundlegender weil sie uns vor unfähigen Parlamentariern schützt. Volksabstimmungen, echte Demokratie von unten nach oben ohne Parteienfilz sind die Strukturen, die zu einer gesunden Volksgemeinschaft führen.

  2. Tja, … mit der Intelligenz des Volkes haben diese Freimaurer Globalisten wie Gates, Soros etc. offenbar nicht gerechnet. Das System und deren Plan wird kippen, langsam aber stetig, wie die Titanic.
    Wenn man die entartete Logik dieser Leute zu Ende denkt, dann wird das Volk irgendwann nur noch aus Politkern und dem ÖR bestehen. Alle anderen sind Verschwörer, Nazis, Populisten, Leugner, ….

  3. Wir sind bald alle erlöst, Mr. Trump hat heute verkündet das die „Operation Warp Speed“ bis Ende des Jahres ein Impfstoff herstellt.
    Was ist das für eine geniale Crew ?! Zeit ist nicht relativ, schneller als Licht diese Amis. Unfassbar mir fehlen die Worte ..

      • Das kann sich ja jetzt ändern!
        Wenn jeder Mensch versteht, das er ein Lichtwesen ist und die Verantwortung wieder zu sich nimmt anstatt sie an andere abzugeben. Wer seine Stimme in eine Wahlurne wirft, braucht sich vielleicht nicht zu wundern, wenn er dann keine Stimme mehr hat und dann andere das Sagen haben. Holen wir uns die Kraft unserer Stimmen zurück. Wir sind stark – wir sind Lichtwesen.

      • Der göttliche Lichtfunke ist in jedem Menschen!
        Jeder Mensch ist ein Lichtwesen.
        Wenn wir aufwachen, kommt Schritt für Schritt auch die passende Inspiration für die Lösungen die wir dann für eine neue und friedliche Gesellschaft brauchen.

        • Es ist eine Illusion anzunehmen, die Gesellschaft werde friedlicher und es gäbe künftig keine Gewalt, keine Kriege, keine Morde, keinen Betrug u.a.

          Es wird zu allen Zeiten Menschen geben, die die Lebensregeln der großen Konfessionen oder die eines Immanuel Kant missachten. Denn der Mensch hat einen freien Willen. Es liegt in seine Natur, auch das Böse/Schlechte wollen zu dürfen.

          Das ist ganz natürlich. Da unsere Welt der Materie eine Welt der Gegensätze ist, muss einem sich verbreitenden Gut=Sein ein Adäquat des Böse= oder Schlecht=Sein gegenüber stehen. „Wo Licht ist, ist auch Schatten.“ Je intensiver das Licht auf der einen Seite, desto tiefer das Dunkel auf der anderen Seite. Das ist nicht wegzudiskutieren.

          • Polarität ist unsere Natur, sie generiert Leben: weiblich-männlich, Tag-Nacht…
            Dualitaet kommt aus dem Kali-Yuga, dem Zeitalter der Spaltung – das erzeugt Krieg und Disharmonie. Es ist wie bei einer Batterie 🔋 Die hat auch zwei Pole, aber das Ergebnis ist ENERGIE. Bitte unterscheidet zwischen Polarität (Schöpferkraft) und Dualitaet (Spaltung, Zerstörung) – das ist sehr wichtig!

        • @ Ela
          Krieg und Disharmonie kommen nicht aus dem Kali-Yuga, sie kommen aus dem Hirn der Menschen.
          Nicht irgendwer da draußen, außerhalb von uns, ist dafür verantwortlich, sondern derjenige Mensch, der Krieg und Zerstörung will, denkt und macht. Nicht zu vergessen: Verantwortlich sind auch alle diejenigen, die dieses destruktive Wollen und Tun aktiv oder durch Nichttun unterstützen – das sind wir alle. Da gelten keine noch so schön gedrechselten Ausreden

  4. Man muss offen kommunizieren, dass niemand genau wissen kann wie viel Lockerung optimal ist. Man kann daher auch mutiger lockern mit der zuvor angekündigten Massgabe, dass man wieder „zurück“ gehen muss, falls die Infektionszahlen zu stark steigen. Versteht jeder. Ist eine normale Regelung. Denn unter dem Strich gibt es mit einem eventuellem „Zurück“ die grösste Bewegungsfreiheit und den geringsten wirtschaftlichen Schaden.

  5. Bevor ein neuer Kenntnisstand als wahr verifiziert werden kann, wird er als These behandelt und durch die Mühlen der Kritik gemahlen. Da zerplatzt dann so manches schöne Gedankengebäude an der Realität und wird als Irrtum aussortiert. Nur, das kann vorher keiner wissen. Auch Galileo Galilei wurde mal als Verschwörungstheoretiker von der Mehrheit der Wissenschaftler angesehen. Später stellte sich heraus, dass er es war, der recht behielt. Wer legt eigentlich fest was als Verschwörung gelten soll und was nicht. Gibt es da einen Expertenrat oder ähnliches?

  6. Könnt ihr ganzen Esoteriker in solchen Debatten bitte einfach mal die Klappe halten ?
    Da sind gerade Menschen dabei, aufzuwachen und Sie strömen ins Internet, um sich eine neue Meinung zu bilden! Es gibt wieder so etwas wie einen Funken Hoffnung !.!. Und ihr müllt die Leute mit Lichtwesen und dem Schöpfer voll… Ihr vergrault die Leute damit und zieht die Wahrheit ins lächerliche… Da draußen sind Leute die sind eine Hand breit schlauer als ein Kantholz meint ihr die sind empfänglich für sowas ? Bitte… Im Namen der Menschheit spart euch das doch bitte für Friedenszeiten auf.
    Wer nicht an Gott glauben will weil er dumm und boniert ist der wird nicht anfangen zu glauben weil eine Verweichlichte Öko Gestalt im Netz von Lichtwesen redet.

  7. Lacht nicht! Eine Gruppe von Milliardären (!), die sich für eine Elite hält, ist abgrundtief böse; sie hasst das Leben der Menschen, das Leben der Tiere, das Leben überhaupt und erstrebt ein durch AI geregeltes und beherrschtes Dasein der Menschen, das total nach Belieben von ihnen, einigen wenigen, pädophilen Teufels-Anbeterngesteuert werden kann.
    Aber: „der im Himmel wohnt, lachet ihrer“ Ps 2,4.
    Als Metaphysiker und Religionswissenschaftler wurde mir dies von Christus erschlossen, in einem Studium von 50 Jahren.
    Wendet euch zu Jesus Christus, der uns alle retten will für eine Welt der Liebe, des Herzens, in der die Umarmung und das herzliche Einvernehmen im Zentrum steht.
    ER hat seit Ewigkeiten geplant. Nur der freie Wille des Menschen vernichtet so Vieles …. –
    In Ewigkeiten und letztendlich freilich hält Gott alles und alles in SEINER HAND – darum über allem: FREUDE!
    Betet: JESUS ICH VERTRAUE AUF DICH. Amen . Denn Christus liebt euch. …

  8. Dieser Artikel enthält nur Anschuldigungen und Unterstellungen ohne ins Detail zu gehen. Ich weiß nicht aus welchen Quellen Sie Ihre Schlüsse ziehen.
    Aber die hier kommentierenden brauchen ja anscheinend nur ein paar Schlagworte um Ihrer Meinung zu sein. Ebenfalls sehr erschreckend, wieviele Artikel bei Neopresse zur Absolution von AFD Befürwortern dienen.