Mit dem Leitbild der 'unternehmerischen Hochschule' kann Torsten Bultmann vom Bund demokratischer Wissenschaflterinnen und Wissenschaftler nicht viel anfangen: Wissenschaft und Betriebswirtschaft seien unvereinbar. Berechtigte Kritik oder realitätsferne Romantik? Ein Gespräch. Johnny Van Hove: Herr Bultmann, Sie beobachten die Hochschulpolitik seit… Teilen Weiterlesen

„Schaut mal genau hin!“ Einen Spruch dieser Art haben sich wohl 1000 Weimarer am Ende des Zweiten Weltkrieges anhören müssen, als ihnen befohlen wurde, durch das Konzentrationslager Buchenwald zu gehen. Die Alliierten hatten es für nötig befunden, diese Menschen, die jahrelang weggeschaut hatten, zum Hinschauen zu zwingen. Es ist… Teilen Weiterlesen

Was an US-amerikanischen und deutschen Universitäten bereits gang und gäbe ist, droht nun auch in Österreich überhand zu nehmen: die Vermischung von militärischer und ziviler Forschung an unseren Universitäten, Fachhochschulen und bei Forschungsprojekten. Sparmaßnahmen von Seiten der Bundesregierung bei den Universitäten zeigen ihre Auswirkung. Erst spürbar durch immer mehr… Teilen Weiterlesen

Bedford (Vereinigtes Königreich) – Das Voynich-Manuskript, das vor etwas mehr als 100 Jahren durch den amerikanischen Büchersammler Wilfrid Michael Voynich wiederentdeckt wurde, nachdem es einst im Besitz von Kaiser Rudolf II. gewesen war, dann aber lange aus der Öffentlichkeit verschwand, hat Wissenschaftler vieler Fachrichtungen bisher vor ein unlösbares Rätsel… Teilen Weiterlesen

In der Wissenschaftsgeschichte war es schon immer so, dass Verfechter verschiedener Theorien, oder wie es richtig heißen müßte, konkurrierender Paradigmen, nicht miteinander sprechen. Das hängt zum einen damit zusammen, dass die Stellung im Wissenschaftsbetrieb schon immer eine Messer- und Gabelfrage… Teilen Weiterlesen

Von Fabiola Ortiz Rio de Janeiro, 17. Juli (IPS) – In weniger als zehn Jahren sollen den Brasilianern acht von Wissenschaftlern mit Nährstoffen angereicherte 'Supernahrungsmittel' zur Verfügung stehen. Das Pilotprojekt ist bereits in insgesamt 15 Gemeinden in elf Bundesstaaten angelaufen. Die Forscher nutzen die Methode der Biofortifikation, um den… Teilen Weiterlesen

Von Alice Marcondes Porto Alegre, Brasilien, 13. März (IPS) – Sie sehen aus wie dünne Plastikscheiben und lassen sich biegen: Brasilianische Wissenschaftler haben Solarzellen aus Plastik entwickelt, die die Photovoltaikforschung des Landes in eine Liga mit Europa und den USA… Teilen Weiterlesen