„Wenn wir nichts ändern, könnten Insekten in wenigen Jahrzehnten vollständig ausgestorben sein“. Das sind Worte aus einer Studie von Sánchez-Bayo und Wyckhus, die die Ergebnisse von über 70 weiteren Studien zusammengefasst und im April dieses Jahres in dem Wissenschaftsmagazin „Biological… Teilen Weiterlesen

Deutschland darf ab jetzt für 2019 kein Kohlendioxid mehr ausstoßen – laut eigener Ziele beim Pariser Klimaschutzabkommen. Das Jahr ist noch nicht einmal zu einem Viertel beendet. So jedenfalls ergeben es Berechnungen der „Brancheninitiative ‚Zukunft Erdgas‘“, die sich auf das „globale CO-2-Budget“ und den Anteil Deutschlands beziehen. Um den… Teilen Weiterlesen

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kämpft gegen die Erderwärmung und den steigenden Ausstoß von CO2. Einer der Gründerväter von Greenpeace, Patrick Moore, sieht das Thema Klimawandel allerdings differenziert: „Der Kampf gegen den Klimawandel hat sich inzwischen zu einem bizarren Glaubenskrieg entwickelt. Weltweit… Teilen Weiterlesen

Während Europa hinterherhinkt, fahren in China bereits elektrobetriebene Busse. Elektroautos sind schön und gut, doch die E-Busse in Fernost sparen bereits mehr Benzin bzw. Diesel, als alle Elektroautos weltweit. E-Busse sparen um die 41 Millionen Liter Diesel - jeden Tag Große Investitionen in die sog. E-Mobilität, also den elektronischen… Teilen Weiterlesen

Dem jüngsten Bericht zufolge möchte die „Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP), dass die Grenzwerte für den vertretbaren Ausstoß von Stickstoffoxid (NO2) bald schon gesenkt werden. Dies ist dann Aufgabe der WHO, der Weltgesundheitsorganisation. Aktuell soll die WHO nach Auskunft von Prof. Holger Schulz (Helmholtz Zentrum München) noch… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ stehen möglicherweise vor einem erheblichen Erklärungsproblem. Dies haben wir vor kurzem angesichts der Anhörung in einem Bundestags-Umweltausschuss benannt und möchten diese Informationen an dieser Stelle weitergeben: „Vor wenigen Tagen, am 20. Februar 2019, fand die nächste Sitzung eines… Teilen Weiterlesen

Die „Grünen“ sind eine Partei, die sich dem Naturschutz verschrieben hat. Manchmal gerät sie wegen besonders ausufernder Freundlichkeit unter Beschuss. Jetzt trifft es die schleswig-holsteinischen Grünen, die sich ganz allgemein für den Wolf einsetzen, der eine Art von Ko-Existenz zum… Teilen Weiterlesen

In Stuttgart wird das Dieselfahrverbot jetzt massiv durchgesetzt. Das Fahrverbot führt dazu, dass Strafen von mehr als 100 Euro möglich sind. Im schlimmsten Fall droht bei Verweigerung sogar ein Fahrverbot. Zudem möchte Stuttgart die Verbotszonen einem Bericht des „Focus“ zufolge deutlich ausweiten. Bloß nicht ignorieren Dabei verweigert Stuttgart sich… Teilen Weiterlesen