Die Lobbyisten überschwemmen den Bundestag. Dies decken ausgerechnet die Redakteure der „Wirtschaftswoche“ auf, die sich die Statistik sehr genau angesehen haben. Demnach haben auch die strengeren Regeln, denen sich der Bundestag unterwirft, nichts an diesem Phänomen geändert. Lobbyisten oder „Interessenvertreter“… Teilen Weiterlesen

Die EU wollte Uploadfilter und Leistungsschutzrechte für Presseverlage etablieren. Am 12. September hat das EU-Parlament einem neuen Entwurf zugestimmt, der im wesentlichen – dem Kern nach – große Verlage schützen und kleine Verleger oder auch Autoren drangsalieren wird. Diese Richtlinie müsste, um in Kraft zu treten, zudem noch von… Teilen Weiterlesen

Die Kontrolle hält Einzug in unser Leben. In China sind die sozialen Medien bereits enorm wichtig, um die Bevölkerung kontrollieren und steuern zu können. Nun berichtet „konjunktion.info“ auch über Venezuela als Land, in dem solche Verfahren etabliert werden. Es gibt eine neue „Identifikationskarte“. Die Bürger sollen damit ihre Aktivitäten… Teilen Weiterlesen

Immer mehr Arbeitnehmer leiden unter Stresssymptomen und Depressionen. Wegen diesen und anderen psychischen Leiden sind im vergangenen Jahr mehr als 100 Millionen Arbeitstage ausgefallen. Das sind doppelt so viele, wie noch vor zehn Jahren, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Zahl der Arbeitsausfälle… Teilen Weiterlesen

Die Regierungskrise, die am Dienstag in London eskalierte, hat Premierministern Theresa May nicht nur der EU-Kommission zu verdanken, sondern vor allem der Politik von Kanzlerin Angela Merkel und ihrem Finanzminister Olaf Scholz. Watergate.tv berichtete bereits an dieser Stelle über die faktisch unerfüllbaren Forderungen Berlins für den Brexit. Theresa May… Teilen Weiterlesen