US-Botschafterin bei der UNO hat keine Beweise für Verwicklung der syrischen Regierung in Massaker von Houla. Am 30. 5. 2012 hat Susan Rice, (um in der Diktion der NATO zu bleiben) Botschafterin des Obama-Regimes bei der UNO, in New York… Teilen Weiterlesen

Die Vereinigten Staaten von Amerika an Russland: „Gebt auf” oder schwimmt in einem Meer von syrischem Blut Tony Cartalucci Nachdem ans Licht kommt, dass die Gewalt in Syrien von Planern des Westens vorbereitet wurde, Jahre ehe der arabische Frühling losging, und nachdem die Fassade von „demokratischen Hoffnungen“ zusammenbricht angesichts… Teilen Weiterlesen

John Glaser Washington behauptet, dass der Schirm gegen den Iran schützen soll, aber Moskau weiß, dass es um die Untergrabung von Russlands militärischer Abschreckung geht. Russlands höchster Militäroffizer hat mit einem Präventivschlag gedroht für den Fall, dass Washington mit seinem Plan fortfährt, in Osteuropa einen Raketenabwehrschirm zu errichten. Die… Teilen Weiterlesen

Paul Craig Roberts Washington hat die Philippinen, deren Regierung in seiner Tasche steckt, zur Abhaltung von gemeinsamen Militärmanövern im Südchinesischen Meer vergattert. Washingtons Vorwand ist, dass China mit den Philippinen, Indonesien und anderen Ländern wegen Inseln und Seerechten im Südchinesischen Meer in territoriale Streitigkeiten verwickelt ist. Washington versichert, dass… Teilen Weiterlesen