Bei einer Pressekonferenz hat Russland neue Beweise für eine mögliche Schuld der Ukraine beim Abschuss der Malaysian Airlines im Juli 2014 vorgelegt. Demnach wurde die Rakete, die den MH17 Flug abgeschossen hat, 1986 bei Moskau hergestellt und an eine in… Teilen Weiterlesen

„Auch zehn Jahre nach dem Finanzcrash und der folgenden Wirtschaftskrise sind wir noch immer davon weit entfernt, alle Probleme und Ursachen davon gelöst zu haben“, schreibt der Ökonom Rudolf Hickel vom Institut Arbeit und Wirtschaft in einem Gastbeitrag bei Tichys Einblick. „Wir spüren noch heute die Folgen von 2008, als… Teilen Weiterlesen

Lädt...

In Syrien steht anscheinend Größeres bevor. Kurz nach dem Russland und die syrischen Regierungstruppen begonnen haben, die letzte terroristische Hochburg in der Provinz Idlib zu bombardieren, hat YouTube alles Kanäle der syrischen Regierung gesperrt. Von der Sperrung betroffen ist der YouTube Kanal des syrischen Präsidenten Assad, des syrischen Militärs… Teilen Weiterlesen

Der US-Milliardär George Soros stellt sich selbst gerne als Philanthrop dar. Bereits im Jahr 2005 gründete Soros mit seiner Stiftung „Open Society Foundations“ einen Verbund mit zwölf weiteren Stiftungen, das sogenannte „European Programme for Integration and Migration“ (EPIM). In Deutschland… Teilen Weiterlesen

Vergangenen Dezember „enthüllte“ die New York Times, dass das Pentagon (US-Verteidigungsministerium) bereits seit Jahren ein geheimes Programm zur „Identifikation und Erforschung potentiell bedrohlicher Luftraumtechnologien (Advance Aerospace Threat Identification Programm, ATTIP) hat. Eine Sprecherin des Pentagons hatte die Existenz des Programms bestätigt. Bislang waren Ufo-Forscher einer beispiellosen Verspottung und Diffamierung… Teilen Weiterlesen

Crash-Propheten gelten oft als Verschwörungstheoretiker. Als Übertreiber. Nun erreicht uns aus den USA eine Meldung, die alle Verschwörungsvorwürfe über den Haufen wirft. Es sieht so aus, als würde die Welt aus den Angeln gehoben. Denn die Studenten in den USA… Teilen Weiterlesen

Es ist unanständig von ausländischen Regierungen, sich in den Wahlkampf anderer Länder einzumischen. Die Deutungshoheiten in den deutschen Medien sind diesbezüglich manchmal recht streng. Besonders dann, wenn sie den Verdacht äußern dürfen, Russland habe Trump zum Wahlsieg geholfen. Oft allerdings ist die Wahlkampfhilfe, also die Einmischung von außen, eher… Teilen Weiterlesen