Geburtstag, könnte man etwas lakonisch gratulieren: Die Bundeswehr geht in ihr 18. Jahr in Afghanistan. Der Militäreinsatz war eigentlich für kürzere Zeit vorgesehen. Für einen Zeitraum, in dem die USA in Afghanistan eine demokratische Regierung etablieren würden. In wenigen Tagen… Teilen Weiterlesen

In den USA gibt es nun Meldungen, wonach Saudi-Arabien den „gewaltsamen Tod“ des Journalisten Khashoggi einräumen und folglich auch eine eigene Tat zugeben möchte. Darüber berichtete unter anderem „CNN“. Der Journalist gilt als verschwunden und wahrscheinlich tot. Zuletzt war er in der Botschaft Saudi-Arabiens in der Türkei gesichtet worden.… Teilen Weiterlesen

Heiko Maas hat kürzlich wissen lassen, in der Beziehung zu Saudi-Arabien habe es wohl einige Missverständnisse gegeben. Saudi-Arabien freut sich darüber offensichtlich gewaltig und hat diese Einlassung als „Entschuldigung“ interpretiert. Für die Regierung um Angela Merkel ist diese Wahrnehmung im Umgang mit den Saudis nach Meinung von Beobachtern peinlich.… Teilen Weiterlesen

Deutschland darf auf Basis des Völkerrechtes und auf Basis des Grundgesetzes nicht an einem Militärschlag gegen Syrien teilnehmen. Zu diesem Ergebnis kommt das Gutachten des Bundestages, das erst vor wenigen Tagen bekannt wurde. Behörden, hier das Auswärtige Amt und das Verteidigungsministerium sehen das Gutachten offenbar nicht als so wichtig… Teilen Weiterlesen

Syriens Präsident Baschar al-Assad bekämpft gemeinsam mit Russlands Präsident Putin die letzte terroristische Islamisten-Hochburg Idlib. Syrien will mit Hilfe Russlands den Islamischen Staat und die Al Quaida endgültig besiegen. Doch die USA, Frankreich und Großbritannien haben anscheinend andere Interessen. Die Briten planen offenbar einen Giftgasanschlag unter falscher Flagge. Dieser… Teilen Weiterlesen