Russland und Israel. Nein, der Titel ist kein schlechter Scherz oder soll nur zum Klicken einladen. Tatsächlich lässt sich in Syrien eine Verschiebung von Interessen und damit auch Zusammenarbeit erkennen. Das Land wird seit 8 Jahren vom Krieg heimgesucht, einst Bürgerkrieg,… Teilen Weiterlesen

Was 2011 im Rahmen des sog. Arabischen Frühlings mit friedlichen Demonstrationen begann, wurde zum Bürgerkrieg zwischen der von Deserteuren gegründeten Freien Syrischen Armee und den Regierungstruppen von Präsident Bashar Hafez al-Assad. Was mit Feuergefechten begann wurde zum Einsatz von Chemiewaffen gegen die eigene Bevölkerung. 2019, gut 8 Jahre nach… Teilen Weiterlesen

Der Brief einer amerikanischen Ärztin, die im syrischen Latakia lebt, liegt Albrecht Müller von den „Nachdenkseiten“ vor. Darin beklagt sie die offensichtliche Gleichgültigkeit der EU-Bürger gegenüber den Folgen der EU-Sanktionen in Syrien. Die EU habe Mitschuld an der Not, den Zerstörungen und dem Blutvergießen in Syrien, so die Amerikanerin.… Teilen Weiterlesen

Geburtstag, könnte man etwas lakonisch gratulieren: Die Bundeswehr geht in ihr 18. Jahr in Afghanistan. Der Militäreinsatz war eigentlich für kürzere Zeit vorgesehen. Für einen Zeitraum, in dem die USA in Afghanistan eine demokratische Regierung etablieren würden. In wenigen Tagen sind Parlamentswahlen. Die Situation ist immer noch sehr kritisch,… Teilen Weiterlesen

Die Empörung in Deutschland über die Waffenexporte durch die Regierung hat noch immer kein Ende gefunden. Jetzt ist Angela Merkel im Wahlkampfmodus und möchte einschreiten. Die Kanzlerin hat kürzlich bekanntgegeben, dass Waffenexporte nach Saudi-Arabien zunächst „nicht stattfinden würden“. Ist das… Teilen Weiterlesen

Der deutsche Historiker Götz Aly schreibt in einem Beitrag in der „Berliner Zeitung“ über die Doppelmoral der deutschen Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel. In dem Beitrag beschäftigt sich der Historiker mit der Berliner Außenpolitik und resümiert: „Wenn russische Geheimdienste morden, reagiert die Bundesregierung hart. Wenn aber der IS 150… Teilen Weiterlesen

Die Bundesregierung will den Irak-Einsatz der Bundeswehr verlängern. Darüber entschied am Donnerstag der Bundestag in einer dreiviertelstündigen Debatte. Zur Abstimmung standen zwei Anträge: Der Antrag der Bundesregierung, der eine „Fortsetzung der Beteiligten bewaffneter deutscher Streitkräfte zur nachhaltigen Bekämpfung des IS-Terrors… Teilen Weiterlesen

Wenn Saudi-Arabien tatsächlich den regierungskritischen Journalisten Khashoggi im Istanbuler Generalkonsulat Saudi-Arabiens ermordet haben sollte, müssten nicht nur die USA ihre Beziehungen zu Saudi-Arabien bedenken, sondern auch Deutschland. Zwar reden die Saudis noch von einem „Unfall“ bei einem Verhör, doch türkische Quellen zeichnen ein erschreckendes Bild. Im Vergleich dazu sind… Teilen Weiterlesen