Trump kündigte vergangene Woche an, dass die Veröffentlichung des lang erwarteten Friedensplans seiner Regierung unmittelbar bevorstehe und noch vor dem Besuch des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu und seines Konkurrenten, dem Oppositionsführer Benny Gantz, am kommenden Dienstag erwartet werden. „Irgendwann davor“,… Teilen Weiterlesen

Nach den Angriffen auf die beiden Öltanker im Golf von Oman und die Behauptung des amerikanischen Außenministers Mike Pompeo, der Iran habe die Attacken begangen, eskalieren die Spannungen zwischen dem Iran und den USA. Zwar betont die US-Regierung, keine Konfrontation mit Teheran zu suchen. Dennoch werden nun weitere US-Truppen… Teilen Weiterlesen

Ein Sprecher der Hamas rief am vergangenen Montag die Waffenruhe aus. Zuvor hatte Ägypten entsprechend vermittelt, hieß es. Dennoch wurden erneut Raketen vom Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Die Vergeltung ließ nicht lange auf sich warten. Raketenangriffe trotz Waffenruhe Nach erneuten Raketenangriffen und mit Sprengsätzen versehenen Ballons aus dem Gazastreifen,… Teilen Weiterlesen

Unbekannte sollen sich in das Smartphone des israelischen Spitzenkandidaten Benny Gantz für die anstehenden Parlamentswahlen gehackt haben. Vermutet dahinter wird der Iran. Benjamin Netanyahu nimmt das alles zum Anlass um von den juristischen Problemen, die ihn umgeben, abzulenken. Fragen zum Hackerangriff wichtiger als Wahlkampfrede zur Sicherheit Israels Israel rätselt… Teilen Weiterlesen

Aus dem Gazastreifen sind zwei Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert worden. Die Raketen schlugen im Großraum von Tel Aviv ein, wo sie keinen nennenswerten Schaden anrichteten. Israel übte sofortige Vergeltung durch Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen. Marschflugkörper richteten keinen nennenswerten… Teilen Weiterlesen

Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) hat jetzt ihren Bericht zu den Untersuchungen über den angeblichen Giftgasangriff vor knapp einem Jahr in der syrischen Stadt Duma veröffentlicht. Sämtliche westliche Regierungen behaupteten damals, dass Syriens Präsident Assad für den angeblichen Giftgasangriff am 7. April 2018 verantwortlich gewesen sei.… Teilen Weiterlesen

Mit Tränengas und Gummigeschossen sei eine friedliche Demonstration von Frauen in Istanbul von der örtlichen Polizei beendet worden. Dies geht zumindest aus Medienberichten hervor. Bei der Demonstration am Weltfrauentag sollte es um mehr und stärkere Frauenrechte gehen. Speißrutenlauf durch Polizeiabsperrungen… Teilen Weiterlesen

US-Präsident Donald Trump nutzte den Kurnachrichtendienst Twitter um mehrere europäische Staaten erneut aufzufordern, in Syrien gefangene IS-Kämpfer in die Heimat zurückzuholen. Darunter auch Deutschland. In bekannter "Trump-Manier" folgte noch eine Drohung und ein wenig Eigenlob. Donald Trump bekräftigt Abzug von US-Truppen aus Syrien Trump forderte bei seinen jüngsten Nachrichten über… Teilen Weiterlesen