In Kuba haben nach Angaben lokaler Medien 3.819 Mediziner aus mehreren Ländern ihr Studium an der Universität von Santiago de Cuba abgeschlossen. Die meisten Studenten kamen dabei aus Angola, gefolgt von Haiti, hieß es in einem Bericht der kubanischen Nachrichtenagentur… Teilen Weiterlesen

Dass Venezuelas faschistisch-gesinnte Oligarchie mit dem US-Imperialismus konspiriert, um  die demokratisch gewählte Regierung von Nicolas Maduro zu stürzen, scheint in den USA wenige zu bekümmern. Von Shamus Cooke - Statt die rechte Gewalt zu verurteilen, die auf einen Regime-Wechsel abzielt, haben viele der US-Linken geschwiegen oder zogen es vor, eine unparteiische… Teilen Weiterlesen

"Was wirklich in Venezuela geschieht…", unter diesem Titel hat die venezolanische Regierung eine Stellungnahme ins Internet gestellt, die mit Text und Fotos belegt, zu welchen Gewaltmitteln die sogenannten „friedlichen Demonstranten“ in Venezuela greifen. Wieder soll eine demokratisch gewählte Regierung durch einen kalten Putsch, gesteuert und finanziert von ausländischen Kräften… Teilen Weiterlesen

Am 20. und 21. Juni 2017 findet in Bolivien, Tiquipava, auf Betreiben des bolivianischen Präsidenten Evo Morales, ein weltweites Treffen zum Thema Flüchtlinge und Migration statt. Für den Präsidenten sind nicht nur die Militärinterventionen sondern auch die globale Ungleichheit die… Teilen Weiterlesen

Venezuela befindet sich momentan in schwierigen Zeiten, vielleicht sogar inmitten eines Putsch . Eine überaus große Anzahl von Menschen, die vom Mainstream als Opposition deklariert wird, demonstrieren gegen die von Nicolas Maduro geführte Regierung und dessen Anhängern. Beide Seiten führen einen wirklich schmutzigen Informationskrieg, der mit Propagandavideos geschmückt wird… Teilen Weiterlesen

In Südamerika ist man bezüglich Korruption ja einiges gewohnt, aber die Vorgänge welche derzeit in Brasilien stattfinden, stellen alles bisherige in den Schatten. Rodrigo Janot, seines Zeichens Brasiliens Generalbundesanwalt beim Obersten Gerichtshof hat gegen 83 hochrangige Politiker, einen Antrag auf… Teilen Weiterlesen

Kommentar von Peter König (Information clearing house). Die Trump-Verwaltung hat gerade Venezuelas neu ernannten Vize-Präsidenten, Tareck El Aissami angeklagt, Drogenhandel zu betreiben, und nebenbei gleich das übliche kriminelle Spiel eingeleitet – illegale Sanktionen gegen einen ausländischen hohen Beamten mit Reise-Sanktionen und Einfrieren von Vermögen. Dies ist Washingtons widerliches Benehmen… Teilen Weiterlesen