Nach aktuellen Berechnungen muss ein Arbeitnehmer 40 Jahre lang Beiträge in die Rentenkasse zahlen und dabei durchschnittlich wenigstens 2200 Euro brutto monatlich verdienen, um ab dem Jahr 2030 eine Rente von 688 Euro zu bekommen, die gerade dem Grundsicherungsbetrag entspricht.… Teilen Weiterlesen

Das hat schon was, wenn Europas unfähigster Aussenminister, der in seinem eigenen Land von Beginn an maximal als medialer Weinundlachsack der öffentlichen Meinung dient, einem Doofbrindt (sagt Pispers, nicht wir … aber wir auch) die Leviten lesen darf und dabei wie die Stimme nationaler Vernunft wirkt. Da könnte man… Teilen Weiterlesen

Das Wahljahr 2013 kommt immer näher und heuer haben sich schon zwei neue Parteien offenbart, die auch ihren Stück vom Stimmenkuchen haben wollen. Zum einen ist es die Piratenpartei Österreichs (PPÖ), die bereits 2006 von Florian Hufsky gegründet worden ist, aber erst im April 2012 bei der Gemeinderatswahl in… Teilen Weiterlesen

Sylter Sommerloch: Da muss es schon lichterloh brennen wenn der amerikanische Finanzminister Geithner sich bemüßigt fühlt den deutschen Kollegen „Super-Schräuble” auf Sylt während seiner Rehabilitationsmaßnahme heimzusuchen. Normalerweise wird so ein deutscher Suppenkasper von einem amerikanischen Superzombie zum Frühstück einbestellt und dann sogleich vor Ort verschlungen. Was also ist da… Teilen Weiterlesen

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat am 25. Juli 2012 die von der schwarz-gelben Regierung beschlossene Wahlrechtsreform verworfen. Auch die Bestimmungen des Bundestagswahlrechts, die vor der letzten Neuregelung bis zum 2. Dezember 2011 galten, wurden vom Gericht hauptsächlich wegen des Sitzzuteilungsverfahrens… Teilen Weiterlesen

BRDigung: Von der Leyen macht Front gegen die Nutzlosigkeit der Schlecker-Frauen und hat jetzt offenbar eine geniale Nachverwertung für diese kampferfahrene Weiber-Spezialeinheit, die vom Konkursverwalter in die Wüste geschickt wurde. Nachdem ihr der Verteidigungsmister, de Misere, gebeichtet haben soll, dass ihm das Kononenfutter ausgeht, hat sie jetzt beherzt ins… Teilen Weiterlesen

In aller Welt unterstützen westliche Geheimdienste den terroristischen Untergrund um diesen dann in gewohnter Manier auf Volk und Regierung loszulassen. Könnte Ähnliches auch in Deutschland geschehen? Man könnte sie als staatliche Sollbruchstellen bezeichnen. Terroristische Organisationen wie der NTC in Libyen… Teilen Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen den ehemaligen Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg Stefan Mappus und zwei weitere Mitglieder der damaligen Regierung wegen des Verdachts der Untreue. Nach einem aktuellen Bericht der Tagesschau werden jetzt auch politisch schwere Vorwürfe auf dem CDU-Landesparteitag erhoben. Mappus wird eigenmächtiges Handeln vorgeworfen, und er habe… Teilen Weiterlesen