Reichskasperbude zu Berlin: Lange hat sie geschwiegen, doch nun räuspert sich Kanzlerin Merkel erstmals zu den Nebenverdiensten von Peer Steinbrück und stärkt ihm dabei eindeutig den Rücken. Natürlich gibt es dieses überaus brisante Statement nirgends im Mainstream zu lesen, schließlich… Teilen Weiterlesen

Im ARD-"Deutschlandtrend" hat die Piratenpartei ihren Sturzflug nicht stoppen können. Piraten würden nur noch auf vier Prozent kommen und verpassen damit, wie die FDP, den Einzug in den Bundestag. Da schwindet sie dahin. Die liberale Hoffnung Deutschlands. Angela Merkel bleibt weiterhin die unangefochten beliebteste Politikerin. Dahinter folgen Wolfgang Schäuble… Teilen Weiterlesen

Nach aktuellen Berechnungen muss ein Arbeitnehmer 40 Jahre lang Beiträge in die Rentenkasse zahlen und dabei durchschnittlich wenigstens 2200 Euro brutto monatlich verdienen, um ab dem Jahr 2030 eine Rente von 688 Euro zu bekommen, die gerade dem Grundsicherungsbetrag entspricht. Kindererziehungs- oder Pflegezeiten sind bei dieser Berechnung ebensowenig berücksichtigt… Teilen Weiterlesen