Im heutigen Pressebriefing des Außenministeriums von Kasachstan läßt dessen Vertreter Altai Abibullajew hören, Kasachstan sei, abgesehen von der Besorgnis über das fortgesetzte Blutvergießen in Syrien, gegen eine auswärtige Einmischung - Versuche, sich von außen einzumischen seien unzulässig, weil dies insbesondere zu einer… Teilen Weiterlesen

Die chinesische Position zu Syrien wirft einiges an Fragen auf, von denen die wichtigste wäre, ob denn China allen Ernstes darauf baut, die eigenen Interessen im Nahen Osten wirklich nur vermittels diplomatischer Methoden zu verteidigen. Denn keine Frage ist hingegen, dass die derzeit im Nahen Osten ablaufenden Prozesse diesen… Teilen Weiterlesen

Von Amantha Perera Colombo, 23. März (IPS) – Als der UN-Menschenrechtsrat Sri Lanka kürzlich in einer Resolution dazu ermahnte, den Empfehlungen der nach dem Bürgerkrieg gebildeten Versöhnungskommission zu folgen, kamen aus der Hauptstadt Colombo kritische Töne. "Die Resolution ermutigt Sri Lanka dazu, die Empfehlungen seiner eigenen Kommission umzusetzen und… Teilen Weiterlesen

Die chinesische Luftfahrtbehörde Civil Aviation Administration of China (CAAC) hat am Montag chinesischen Fluggesellschaften die Zahlung der seit 1. Januar in Europa geltenden Gebühren für den Emissionshandel im Flugverkehr verboten. Laut einer Erklärung der CAAC widerspräche die Emissionsabgabe im Flugverkehr… Teilen Weiterlesen