Acht Jahre nach der verheerenden Atom-Katastrophe in Fukushima bemüht sich die japanische Regierung um „Normalität“. Es heißt, die „Lage in der Atomruine sei unter Kontrolle, Lebensmittel aus Fukushima sicher“. Bewohnern der ehemaligen Sperrzone wird die Rückkehr in ihre Häuser erlaubt,… Teilen Weiterlesen

In Nordkorea wurde am vergangenen Sonntag ein neues Parlament gewählt. Die "Oberste Volksversammlung", welche rund zweimal pro Jahr tagt, umfasst dabei 687 Sitze. Genutzt wird das Parlament lediglich symbolischer Natur - zumeist segnet es bereits vorher beschlossene Maßnahmen der Staatsführung ab. Wahlen in Nordkorea Pflicht für alle ab 17 Jahren… Teilen Weiterlesen

Huawei soll anscheinend per Gesetzesänderung aus dem Aufbau des 5G-Mobilnetzes in Deutschland herausgehalten werden. Als Begründung dient offenbar der Verdacht auf mögliche Spionage und Sabotage. Noch letztes Jahr sah Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier "keine spezifischen Bedenken", noch warnten die Sicherheitsbehörden in Deutschland… Teilen Weiterlesen

Gegen den chinesischen Technologiekonzern Huawei und dessen Finanzchefin Meng Wanzhou wurde nun offiziell Anklage durch die US-Staatsanwaltschaft erhoben. Es handele sich unter anderem  auch um Industriespionage. Ist das noch die übliche Verfolgung von Unternehmen durch die US-Justiz um die Gesetze zu wahren oder eine neue Stufe des Handelskonfliktes zwischen China… Teilen Weiterlesen

China entdeckt einen neuen Kontinent für sich: Pekings Afrikastrategie Nicht gerade selten blickt die Welt heutzutage immer wieder auf China. Die Volksrepublik galt lange Zeit als eine der am schnellsten wachsenden Nationen der Erde und selbst 2018 konnte sich die Wirtschaftskraft Chinas weltweit sehen lassen. Dies ist mitunter auch… Teilen Weiterlesen

Die EU-Kommission hat einem neuen Bericht nach nun die „Gangart“ China gegenüber verschärft. Es geht um Chinas sogenannte „Neue Seidenstraße“, also die Handelswege aus China heraus nach Europa und schließlich auch nach Afrika. Die „Handelsroute“ soll an die legendäre alte… Teilen Weiterlesen

Unfassbar: EU und Japan haben Freihandelsabkommen tatsächlich unterzeichnet Es ist so gekommen, wie angekündigt. Die EU und Japan haben ihr Freihandelsabkommen unterzeichnet. Zwar wurde darüber berichtet, aber doch äußerst verhalten. Dabei ist es das bislang größte, das überhaupt existiert. Und es ist ein ähnliches Monster wie TTIP oder CETA,… Teilen Weiterlesen

Der Sinn des Lebens besteht tatsächlich darin, glücklich zu sein? Ein verführerischer Gedanke. Man könnte sich dran gewöhnen. Dem Glücklichsein stehen natürlich immer Hindernisse im Weg und unter denen gibt es lösbare Probleme die Menge. Von Jim Mattis - Das,… Teilen Weiterlesen