Wellmann, 03.02.2013/Satire?/ Da war es uns gerade gelungen, das Bild des gemeinen Berliner Bürgers, nicht mehr notwendiger Weise nur durch "Große Klappe, aber ohne Verstand" darzustellen, da kommt diese Jauchegrube von einem Fernsehsender daher, Skrupellos, Gefühllos und Gedankenlos und macht… Teilen Weiterlesen

Hätten Sie nicht erwartet? Also Deutschland nicht auf den ersten zehn Plätzen der Länder mit der größten Pressefreiheit zu finden? Ich auch nicht unbedingt, selbst wenn ich die Qualität und Meinungsvielfalt gerne anprangere.  Diese Liste sollte für viele Menschen aber ein klares Wahnsignal darstellen. Deutschland liegt sehr wahrscheinlich nicht… Teilen Weiterlesen

Die konservative spanische Tageszeitung El País wurde am Donnerstag den 24. Januar bei dem Versuch ihre Ausgabe mit der Überschrift "Die Geheime Gesundheit von Chavez" und einem halbseitigen Foto, das Venezuelas Präsident Hugo Chavez im Krankenhaus, mit Respiratorschläuchen im Mund darstellen sollte, noch bevor die Zeitung in den Geschäften… Teilen Weiterlesen

Berlin - Der israelische Botschafter in Deutschland, Yakov Hadas-Handelsman, hat im Antisemitismus-Streit den Publizisten Jakob Augstein scharf kritisiert. Es sei "beschämend", dass Augstein den Gazastreifen als "Lager" bezeichnet habe - "was bedeuten soll: Gaza ist so schlimm wie ein KZ", sagte Hadas-Handelsman der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Wie soll ich… Teilen Weiterlesen

Von Marcela Valente Buenos Aires, 8. Januar (IPS) – In Argentinien fordern die Redakteure alternativer Zeitungen die Verabschiedung eines neuen Gesetzes, das ihnen hilft, sich gegenüber den großen kommerziellen Medienhäusern zu behaupten. In dem südamerikanischen Staat sind etwa 241 solcher… Teilen Weiterlesen

Berlin - Das Simon Wiesenthal Center (SWC) hat ein Angebot Jakob Augsteins und der Zeitschrift "Spiegel" zur gegenseitigen Verständigung abgelehnt. Solange Augstein sich nicht "bei den deutschen Lesern und dem jüdischen Volk" für seine "antisemitischen Verleumdungen" in seiner "Spiegel Online"-Kolumne entschuldige, werde es zu keinem Austausch kommen, sagte Rabbi… Teilen Weiterlesen

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=o6SzZmMNfNg[/youtube] Mehr davon! Viel mehr davon und überall! Der Redakteursrat des österreichischen ORF will parteipolische Personalentscheidung nicht hinnehmen und wehrt sich öffentlich und vehement dagegen. Der Verfassungsgerichtshof wurde jetzt aufgefordert zu prüfen, ob das umstrittene ORF-Gesetz in Teilen verfassungswidrig ist. … Teilen Weiterlesen

Das Propagandaministerium schlägt zurück! Mit was? Na klar, mit Propaganda! Der Chefredakteur des WDR Fernsehens, Jörg Schönenborn, hat die GEZ als eine "Demokratie-Abgabe" bezeichnet. Ein Irrsinn! Diese Arroganz der systemtreuen Mediennutten ist wiedermal absolut typisch. Es wird suggeriert, dass alternative Medien gegen die Demokratie sind und nur die zwangsfinanzierten… Teilen Weiterlesen