Die EU hat sich und uns die nächste Zensurwelle organisiert. Die Kanzlerin hat sich gekümmert. Die Uploadfilter, die lange in der Diskussion waren, nehmen nun ihren Gang. Angela Merkel und der frühere Zensurminister Heiko Maas dürfen sich freuen. Das Dilemma:… Teilen Weiterlesen

Noch immer zahlen wir viel Geld für das öffentlich-rechtliche Zwangsversorgungssystem. Es soll uns mit Informationen „versorgen“. Eine Institution zur Rettung der Demokratie. Eine neue Analyse zeigt, dass das System seine Mitarbeiter aber mit unseren Gebühren versorgt. Und dies nicht zu knapp. 42.000 Menschen auf den Gehaltszetteln Die ARD hat… Teilen Weiterlesen

Und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt. So kennt es der deutsche Bildungsbürger aus der Literatur. Nun macht das deutsche Fernsehen, namentlich die ARD, mit. Ein „Manual“, also eine Art Handlungsanweisung des „Berley International Framing Institute“ soll die Fernsehanstalt dabei unterstützten, das eigene Programm zu vermarkten. Der… Teilen Weiterlesen

Jüngst hat die „Bild“-Zeitung vorgemacht, wie sich mit Grafiken die Wirklichkeit angemessen verzerren lässt. Darauf machte die Seite „politplatschquatsch.de“ aufmerksam, die diese Grafik deutete. Zu Recht. Wir sehen in dieser Art der Berichterstattung gleichfalls einen fast schon propagandahaften Versuch, die Wirklichkeit zu drehen. Die Linke in etwa wird größer… Teilen Weiterlesen

Die EU wollte „Hasskommentare“ auf sozialen Medien unterbinden. Weitgehend ohne nähere Prüfung lässt sich jedoch kaum ermitteln, wie erfolgreich sie oder die Unternehmen dabei sind. Dabei freut sich nun die EU-Justizkommissarin Vera Jourová über „hohe Löschquoten“. Plan erfüllt. Unternehmen sollen… Teilen Weiterlesen

Die Münchner Faschingsgesellschaft „Narrhalla“ will dem österreichischen „Volksrocker“ Andreas Gabalier den Karl-Valentin-Orden verleihen. Dieser soll Gabalier am Samstag in München überreicht werden. Gabalier sei ein „Volkssänger“ wie Karl Valentin und soll für sein Lied „A Meinung haben“ ausgezeichnet werden. Gegen die Verleihung des Ordens hat allerdings etwas die Direktorin… Teilen Weiterlesen

ARD und ZDF werden angegriffen. Diesmal nicht von Seiten sogenannter Verschwörungstheoretiker oder von Randgruppen, sondern direkt aus der Mitte der Gesellschaft. Von einem Bundestagsabgeordneten der Union, Arnold Vaatz. Der ist sogar „stellvertretender Fraktionschef“ der Union im Deutschen Bundestag. Gegenüber der… Teilen Weiterlesen

Einer Pressemitteilung von „Edelman Trust“ ist zu entnehmen, dass deren jüngste jährliche Studie über das „Vertrauen in Regierungen, Nichtregierungsorganisationen (NGOs), Wirtschaft und Medien“ nun zum 19. Mal durchgeführt worden ist. Das kurzgefasste Ergebnis: Die Medien erhalten derzeit etwas mehr Vertrauen. Die Regierung hingegen wird mit noch mehr Misstrauen abgestraft… Teilen Weiterlesen