Wer noch immer meint, Krebs sei ein Schicksal, das nicht verhindert werden könne, wird staunen: Es gibt oder gab „krebsfreie Orte“ auf der Erde. Allein die Existenz weist nach, dass es durchaus eine Möglichkeit gibt, Krebs einzudämmen oder gar dessen… Teilen Weiterlesen

Ist Deutschland inzwischen zum Weltsozialamt verkommen? Im Internet kursiert dieser Begriff – und ist zurückzuführen auf einen Umstand, den wir an dieser Stelle auch mehrfach thematisiert hatten. Das Geld aus den Kassen der Kindergeldstelle wandert in immer größeren Teilen ins Ausland. Dies veröffentlichte vor kurzem erneut die Bundesregierung. Die… Teilen Weiterlesen

Die Hamburger Psychiatrie dürfte kein Einzelfall sein. Dort wurden nahezu 600 Menschen verfassungswidrig „fixiert“. Zu lange. Denn eine „längere“ Fixierung bedarf einer richterlichen Genehmigung. Doch solche Vorgaben vermisste man in Hamburg. Vermutlich auch in anderen psychiatrischen Einrichtungen. Die FPD fordert… Teilen Weiterlesen

Über 180 internationale Wissenschaftler und Ärzte warnen vor dem neuen 5G Mobilfunknetz. Sie fordern in einem von ihnen unterzeichneten Schreiben, dass die Auswirkungen der Strahlung auf die Gesundheit geprüft werden müssen. Für die neue Technologie müssten Grenzwerte für die „maximale Gesamtexposition“ festgelegt werden. Durch 5G wird der Mobilfunk im… Teilen Weiterlesen

SPD-Wohnungspolitik: „Mietpreisbremse“ härter – aber weniger Sozialwohnungen Die SPD kämpft um ihre Wähler. Vielleicht nicht für deren Interessen, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber doch um deren Zustimmung. Eine der größten Baustellen für die Bevölkerung ist Wohnungsnot. Private Investoren sehen sich gehindert, da oft zu wenig Bauland… Teilen Weiterlesen

Gärtner und Bauern als Schwerkriminelle – weil sie alte Obst- und Gemüsesorten anbauen Jahrhunderte altes, von Generation zu Generation weitergegebenes Saatgut ist der genetische und biologische Schatz, der von Jahr zu Jahr schwindet. Über die Jahrhunderte hinweg wurden einheimische Obst-… Teilen Weiterlesen

Die gute alte Zeit: Wasser WAR Menschenrecht - BANKEN und Regierungen greifen zu Wir haben an dieser Stelle schon einige Male beschrieben, dass das Menschenrecht auf Wasser eingeschränkt wird. Ohnehin ist Wasser auf der Erde durch Versalzung kaum nutzbar. Das, was übrig ist, wird mit Plastik verseucht oder enthält… Teilen Weiterlesen

Kindesmissbrauch in der Kirche: Der nächste Skandal Die Kirche steht weiter unter Druck, wenn es um Kindesmissbrauch geht. Der nächste Skandal kocht nun langsam auch in den deutschen Medien hoch. In Chile. Die Kirche verkündet nach Agenturmeldungen von dpa und… Teilen Weiterlesen

ENTHÜLLT: Fast 1 Billion für Sozialleistungen – Deutschland könnte HEUTE noch Grundeinkommen zahlen Deutschland hat im Jahr 2017 nach einem Bericht in der „Bild“-Zeitung fast 1 Billion Euro für Sozialleistungen ausgegeben. Exakt 965,5 Milliarden Euro. Wer nachrechnet, wird feststellen, dass das Geld exakt ausreicht, um uns endlich Grundeinkommen von… Teilen Weiterlesen