Angela Merkel hat in wenigen Tagen zwei Zitteranfälle gehabt. Die Welt rätselt, was vorliegt. Die Chefin der Grünen, Annalena Baerbock, hat nun auf der Bundespressekonferenz ihre eigene Theorie zum besten gegeben. Anlass war die Vorstellung des „Klimaschutz-Sofortprogramms für den Sommer… Teilen Weiterlesen

Die Hitze macht Deutschland zu schaffen. In einigen Landstrichen kommt jetzt sogar etwas Angst hinzu. Immerhin haben in Ostwestfalen verschiedene Städte bereits „Wasserknappheit“ gemeldet – und dies betrifft konkret gut 120.000 Menschen. Die Bürger sollen nach dem Willen der Stadt ihre Gärten nicht mehr sprengen und auch die Pools… Teilen Weiterlesen

Weil die AfD in Ostdeutschland am Erstarken ist, erwägt die Stiftung des US-Milliardärs George Soros, sich nun auch in Ostdeutschland zu engagieren. Die Direktorin der „Open Society Foundation“, Selmin Çaliskan, sagte: „Wir schauen uns Möglichkeiten an, Akteure im Osten Deutschlands, die unsere Werte teilen, zu unterstützen“, berichtete die „Welt“.… Teilen Weiterlesen

Der Tod des Regierungspräsidenten von Kassel, Walter Lübcke, steht dem Vernehmen nach kurz vor der Aufklärung. Der Täter soll zuletzt vor 10 Jahren als gewalttätig und politisch motiviert aufgefallen sein, hieß es in den vergangen Stunden. Der Mord jedoch wird… Teilen Weiterlesen

Die Deutsche Bahn hat viel von ihrem einst guten Ruf verloren. Verspätungen sind an der Tagesordnung, Zugausfälle und Umsteigeschwierigkeiten. Nun haben die Grünen gefordert, die innerdeutschen Flugstrecken bis zum Jahr 2038 endgültig zu streichen. Die Bahn könne den Transport übernehmen. Falsch, so die Interpretation einer Studie, über die zuletzt… Teilen Weiterlesen

Die Bundeskanzlerin hat in ihrer aktuellen „wöchentlichen Videobotschaft“ angekündigt, die Bundeswehr werde mehr Geld erhalten. In der Vergangenheit sei die Truppe unterversorgt gewesen. „Es gab viele Jahre, in denen die Bundeswehr nicht ausreichend mit Mitteln versorgt war. Und deshalb ist… Teilen Weiterlesen

Die Rot-Rot-Grüne Landesregierung in Berlin wollte mit ihren E-Bussen anscheinend den ganz großen klimafreundlichen Coup landen. Obwohl nachgewiesen ist, dass E-Busse und E-Autos nicht klimafreundlicher als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren sind, wurden die E-Busse von den Berliner Verkehrsbetrieben angeschafft. Bislang sind… Teilen Weiterlesen