Zwei Internetgiganten streiten: Yahoo hat Facebook verklagt. Die Anwälte werfen den Köpfen hinter dem sozialen Netzwerk Ideenklau vor; viele verwendete Techniken seien von Yahoo entwickelt worden. Dafür fordern sie nun eine noch nicht bezifferte Summe an Schadensersatz. „Unglücklicherweise bleibt die… Teilen Weiterlesen

In dem ramponierten Terminal des kleinen Flughafens Mitiga in der libyschen Hauptstadt Tripolis drängen sich etwa 150 junge Männer und Frauen, die in ihre Heimat Nigeria zurückkehren wollen. Die Internationale Organisation für Migration (IOM) hat nach dem Beginn des Aufstandes gegen den damaligen Machthaber Muammar al-Gaddafi vor über einem… Teilen Weiterlesen

Rechtswidrig sind nach Auffassung des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen 23 Klauseln der neuen Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen des Internetkonzerns Google. Auf den ersten Blick ist der neue Text übersichtlicher und verständlicher formuliert. Allerdings ist er gespickt mit Begriffen wie: „möglicherweise“, „gegebenenfalls“ oder „unter Umständen“. So erfasst Google „möglicherweise gerätespezifische Informationen und… Teilen Weiterlesen

Deutsche Regierungskreise haben mittlerweile einen Bericht der „BILD-Zeitung“ bestätigt, wonach deutsche Geheimdienste im Jahr 2010 rund 37 Millionen E-Mails überwacht haben, in denen „verdächtige Begriffe“ vorkamen. Bei insgesamt 40 Milliarden Nachrichten, die in dem Jahr versendet wurden, ist insofern jede tausendste Mail betroffen. Offenkundig können die Geheimdienste in Deutschland… Teilen Weiterlesen

22 Anklagepunkte, darunter auch die Unterstützung des Feindes, werden ihm vorgeworfen: Soldat Bradley Manning wurde am Donnerstag auf dem Militärstützpunkt Fort Meade in dem US-Staat Maryland formell angeklagt. Noch ist kein Datum für den Beginn des Prozesses festgelegt; die Staatsanwaltschaft bevorzugt den 3. August, Mannings Verteidigung möchte jedoch bereits… Teilen Weiterlesen