Die moskauer Staatsanwaltschaft hat die geforderte dreijährige Haftstrafe, wegen sogenanntem „Rowdytums aus religiösem Hass“, nicht ganz durchgesetzt. Die Protestband muss aber für einen 30-Sekunden Auftritt, zwei Jahre in einem Arbeitslager verbüßen. Die drei Jungen Frauen werden für eine – nach… Teilen Weiterlesen

Seit dem 16. Juni 2012 versteckt sich Julian Assange, der WikiLeaks-Gründer, in der Botschaft Ecuadors in London. Seinem Asylantrag ist stattgegeben worden. Schafft er es Großbritannien lebend zu verlassen? Ricardo Patino, der Außenminister Ecuadors, hat die Zustimmung seines Landes für den Asylantrag von Julian Assange bekannt gegeben und somit… Teilen Weiterlesen

“Kennt jemand diese Personen?“ Die Facebook-Seite der hessischen Polizei zeigt unscharfe Bilder. Figuren mit Hut, Kapuze, Kippe. „Die Kriminalpolizei bittet um Eure Mithilfe“ – man duzt sich auf Facebook. Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn will die Fahndung per Facebook bundesweit rechtlich absichern. Bisher ist Facebook für die Polizei eine rechtliche… Teilen Weiterlesen

Rußland im Fadenkreuz  Rußland, einer meiner Brennpunkte. Ich kenne das Land und traf dort schon in den 80ern Oppositionelle. Ich habe erlebt wie sich der Gaukler Gorbatschow und Jelzin im Verrat des Erbes der Sowjetunion überboten. Gorbatschow verkaufte die Subversion einer von Reagans Imperialismus totgerüsteten Sowjetunion als „Umbau/Perestroika“. „Umbau“… Teilen Weiterlesen

Der folgende Interviewtext ist lang und lohnt sich Wort für Wort. Dem Ökonomen Prof. Richard Wolff gelingt darin etwas außergewöhnliches. Er beschreibt die tieferen Ursachen und historischen Hintergründe unserer weltweiten Krise komplett wertneutral, vergleichbar einem mechanischen Prozess und zeigt dabei… Teilen Weiterlesen

Im Zuge der Ereignisse der jüngsten Vergangenheit im Nordafrika bzw. im nahen Osten sowie den gegenwärtigen Auseinandersetzungen in Syrien wurde viel über den islamischen Fundamentalismus und dessen Auswirkungen diskutiert. Bei jeder Regierungsbildung in Staaten welche einen "arabischen Frühling" hinter sich haben wird heiß über die Rolle der islamischen Parteien… Teilen Weiterlesen

Eine aktuelle Studie der Freien Universität Berlin, in die Schulen aus fünf Bundesländern einbezogen wurden, attestiert deutschen Schülern gravierende Wissenslücken in deutscher Zeitgeschichte, also im Geschehen nach 1933. NRW schneidet am schlechtesten ab. War der NS-Staat eine Diktatur oder eine… Teilen Weiterlesen

AVAAZ ist einer dieser Vereine (NGO Non-Governmental Organization bzw. Nichtregierungsorganisation), welche die globale Mafia einsetzt, um die Menschheit zu manipulieren und Geld abzusaugen. Genauso wie Human Rights Watch, Greenpeace und was es sonst noch alles gibt. Seit Januar 2007 steht die Kampagnen-Website Avaaz im Netz. Es ist das Anliegen… Teilen Weiterlesen