In Oslo hat am 16. April der Prozess gegen Anders Behring Breivik begonnen, der am 22. Juli 2011 insgesamt 77 Menschen getötet hat. Er hatte zunächst im Regierungsviertel von Oslo ein Auto zur Explosion gebracht, wodurch sieben Menschen starben und… Teilen Weiterlesen

Der niedersächsische Verfassungsschutz vermutet, dass die umstrittene Verteilung von Gratis-Koranen durch radikalislamische Salafisten in Deutschland aus Saudi-Arabien oder Katar finanziert wird. Hans-Werner Wargel, Chef des niedersächsischen Landesamts für Verfassungsschutz: „Ich gehe davon aus, dass es externe Geldgeber gibt. Wir haben Erkenntnisse, dass in der Vergangenheit Geldströme von der Arabischen… Teilen Weiterlesen

Von Neena Bhandari Sydney, 12. April (IPS) – Das robuste Wirtschaftswachstum in asiatischen Entwicklungsländern hat die Armut verringert und den Lebensstandard von Millionen Menschen verbessert. Dennoch sieht die Asiatische Entwicklungsbank (AsDB) Handlungsbedarf. Der zunehmende Wohlstand führe zu größeren Einkommensunterschieden und Ungleichheit, die sich als Gefahren für die regionale Stabilität… Teilen Weiterlesen

Die Seite des Bundesjustizministeriums konnte am Mittwoch-Nachmittag nicht mehr aufgerufen werden, der Server war vollkommen überlastet. Via Kurznachrichtendienst Twitter bekannte sich eine Gruppe mit Namen “Anonymous Austria” zu der Attacke auf die Seiten des Ministeriums. Auslöser der Attake war wohl… Teilen Weiterlesen

(orwellschewelt.blogspot.com) Facebook ist ein Phänomen: 845 Millionen Mitglieder weltweit, zwei Milliarden Dollar Jahreseinnahmen und ein geschätzter Marktwert von 50 Milliarden Dollar. Staatliche Behörden haben in Facebook einen Goldschatz an Informationen entdeckt, den es zu heben gilt. Trotzdem steht das Unternehmen… Teilen Weiterlesen

Internet und Telefone der Bürger des Westens werden überwacht Jason Ditz Überwachung ist heutzutage im gesamten Westen eine Wachstumsindustrie. Die Bekanntmachungen, dass Regierungen sich neue Befugnisse genehmigen, um Bürger zu überwachen, wozu sie nahezu immer „Terrorismus“ als Vorwand benutzen, kommen… Teilen Weiterlesen

In der Volksrepublik China wurde die Zensur im Internet verschärft. Verschiedene deutsche Medien zitieren die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua, die als Grund für die Verschärfung der Zensur angibt, dass mittlerweile geschlossene Webseiten Gerüchte "über in Peking einfahrende Militärfahrzeuge" verbreitet hätten. Nach Angaben der Frankfurter Rundschau berichteten auch einige internationale… Teilen Weiterlesen