Die Vereinigten Staaten von Amerika antizipierten seit langer Zeit eine Revolution in Ägypten, auch wenn sie diese vorerst nur beim Tod ihrer Marionette Hosni Mubarak erwarteten. Dementsprechend hielten sich sich bereit zu intervenieren. Ab der ersten Demonstrationswoche in Kairo hat… Teilen Weiterlesen

Dass er damals wusste, was er da zusammenfrickelt, ist unwahrscheinlich. Erst Jahre später bekannte der Gründer von Facebook offenherzig: „Facebook ist das mächtigste Werkzeug zur Bevölkerungskontrolle, das jemals erschaffen wurde.“ Dafür müsste er theoretisch mit der CIA- Ehrenmedaille ausgezeichnet werden, wie Onion News Network satirisch vorschlägt. Eigentlich sollte es… Teilen Weiterlesen

Nach mehreren Pannen im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Verfassungsschutzes bei der Aufklärung des rechtsterroristischen „Nationalsozialistischen Untergrundes“ (NSU) will Thüringens Innenminister Geibert auch den Präsidenten seines Landesamtes für Verfassungsschutz in den einstweiligen Ruhestand versetzen. Vor wenigen Tagen war bekannt geworden,… Teilen Weiterlesen

Es ist eine verrückte Welt: Jährlich werden Güter und Dienstleistungen im Wert von über 56 Billionen Euro produziert. Die Umsätze der Börsen mit Aktien sind geringfügig geringer. Doch unglaubliche 810 Billionen Euro bewegen die Devisenhändler, und auf den hoch-riskanten Derivatemärkten werden jährlich 569 Billionen Dollar umgesetzt. Wie wurde die… Teilen Weiterlesen

Es ist die häßliche Seite der EM, und sie zeigt sich mitten in Deutschland. Nach einem Bericht der Rhein-Zeitung sollen Sicherheitskräfte auf der Fanmeile in Neuwied (Rheinland-Pfalz) mehrere dunkelhäutige Menschen auf das Übelste rassistisch beleidigt und ihnen den Zutritt zum Public Viewing in einigen Fällen untersagt haben. Mitglieder eines… Teilen Weiterlesen

Tausende Frauen, die soziale und Bauern- Bewegungen repräsentieren, marschierten am vergangenen Montag im Zentrum von Rio, um gegen die „grüne Ökonomie“ zu wettern, die von der Rio+20-Konferenz über nachhaltige Entwicklung empfohlen wird. Hinter einem riesigen Spruchband von der internationalen Bauernbewegung… Teilen Weiterlesen

Israel erlebt einen noch nie da gewesenen rassistischen Aufschwung. Mittwoch, 23. Mai, wurden Einwanderer in Tel-Aviv angegriffen. Als Reaktion auf die Appelle der Likud Beamten übten Hunderte von Demonstranten Gewalt gegen afrikanische Asylbewerber aus. Ein Dutzend Migranten wurden verwundet, während sie auf der Straße waren. Häuser wurden zerstört und… Teilen Weiterlesen