Der deutsche Staat und die „reichen“ Steuerzahler. Eine fast unendliche Geschichte des Gebens. Von Seiten des Staates an diejenigen, die hohe Steuern zahlen müssten oder dies teils – bzw. nach eigenem Selbstverständnis stets – machen. Die Behörden hatten vor Jahren… Teilen Weiterlesen

Die EU hat ein Problem. In Italien lacht die Regierung offensichtlich über die Haushaltsvorgaben aus Brüssel. Die neue Regierung in Rom hatte von der EU-Kommission die rote Karte erhalten, da sie eine Neuverschuldung von 2,4 % des Bruttoinlandsproduktes (BIP) plante. Bis Dienstag hatte die Regierung Zeit, den Plan zu… Teilen Weiterlesen

Die steuerfinanzierte Rente ist in Deutschland politisch weitgehend tabu. Wir zahlen in ein Umlagesystem, aus dem wiederum Anspruchsberechtigte dann nach politischen Beschlüssen ihre Rente beziehen. Diese ist gegen die Enteignung faktisch nicht geschützt. Jederzeit könnte die Politik Armut auf Zuruf beschließen, so Kritiker. Daran wird sich bei der gesetzlichen… Teilen Weiterlesen

Angela Merkel tut wie ihr geheißen. Jedenfalls will die Kanzlerin den Soli – teils – abschaffen. Nun auch für Spitzenverdiener. Genau das hatte sie lange Zeit zumindest nicht in aller Öffentlichkeit zugegeben. Die Kanzlerin hat damit auf Beschwerden der Wirtschaft… Teilen Weiterlesen

Die EU ist hochverschuldet. Dies vergessen viele Kommentatoren angesichts der Merkel-Krise in Deutschland und bei an sich recht hohen Zuwachsraten in der Wirtschaft. Dahinter verbirgt sich der Schrecken der Wirtschaftskrise, die seit 2008 im Grunde noch immer nicht überstanden ist. Die Schulden in der Euro-Zone sind sogar relativ und… Teilen Weiterlesen

Gerade eben verhandeln die Koalitionäre wieder miteinander. Schwarz und Grün. Was verschwiegen wird: Ein immenser Finanzskandal. Der Reihe nach. Die Finanzkrise jährt sich jetzt zum 10. Mal. Ausgelöst durch Zinsgeschenke an Sparer, die Immobilien kaufen sollten, sind Abermillionen Kredite in… Teilen Weiterlesen

Die US-Rating-Agenturen haben oftmals im Sinne der USA agiert. Jetzt wird es für die EU dramatisch. Denn Italien ist hochverschuldet. Die Banken sind sehr gefährdet. Der Staatshaushalt wird im jüngsten Entwurf gegen die EU-Vorgaben massiv weiter in die roten Zahlen geführt. Das ist bekannt. Nun aber tritt ein Ereignis… Teilen Weiterlesen