Wilhelm von Pax

Wilhelm von Pax steht für kritischen und investigativen Journalismus. Der Parteilose Publizist und Ökonom sieht seine journalistische Aufgabe in den Ressorts Politik, Medien und Wirtschaft. Politisch ist der Berliner Journalist liberal orientiert.

Im Nordwesten von Sibirien ist wie aus dem Nichts ein gigantischer Krater entstanden. Filmaufnahmen von einem Helikopter zeigen das riesige Loch mit einem Durchmesser von etwa hundert Metern. Experten mutmaßen, wie es zu dem Phänomen kommen konnte. Als mögliche Erklärung… Teilen Weiterlesen

Behördenüberwachung gebilligt. In den USA wurden vor kurzem Spionagevorwürfe laut, nach denen die US-Amerikanische Regierung per Amtswegen durch ihre Behörden gezielt Kommunikationsdaten der Bevölkerung abgehört haben. Doch laut einer Studie ist das für die meisten US-Amerikaner "okay". In den USA werden die Überwachungspraktiken der eigenen Regierung laut einer Umfrage… Teilen Weiterlesen

US Waffenexporte und der Ölpreis “Militärische Intervention” oder “Humanitäre Intervention” wären wohl die richtigen Begriffe, an den Zielen ändert das jedoch nichts. Eine wissenschaftliche Arbeit hat ergeben, dass grafisch übereinander gelegt, die US-Amerikanischen Kriege, die Rüstungsexporte in Krisenländer und der Ölpreis direkt miteinander zusammenhängen (Quelle: PDF). Genaues ist in der Grafik zu erkennen:… Teilen Weiterlesen

US-Geheimdienstler bleibt anscheinend in Deutschland. Wie man einen Agenten aus seinem Schlupfloch lockt, darüber wusste der Komiker Otto Waalkes schon vor Jahrzehnten trefflich zu spaßen. "Herr Agent es brennt, ein Schnitzel für den Spitzel, Herr Spion ans Telefon!", blödelte der Ostfriese. Die aktuelle Affäre um die US-Spionage in Deutschland… Teilen Weiterlesen

Manipulation durch den britischen Geheimdienst GCHQ im Netz. Laut Informationen die auf den Dokumenten von Fundus Edward Snowden beruhen berichtet der US-Journalist Glenn Greenwald auf seiner Plattform "The Intercept", dass westliche Geheimdienste massiv in Online-Abstimmungen, Umfragen und Videoveröffentlichungen eingegriffen haben. So sei es ihnen möglich das Netz gezielt zu… Teilen Weiterlesen