Joachim Haack

neuland

Die näch­ste Pri­va­ti­sie­rungs­wel­le rollt auf das von er­drü­cken­den Schul­den ge­knech­te­te und zer­mürb­te Eu­ro­pa zu. Zu­nächst bran­det sie- an Eu­ro­pas süd­öst­li­che Kü­ste. Al­so an die von Grie­chen­land. Ziel ist der Ha­fen von Pi­rä­us. Doch das ist erst der An­fang. Pri­va­ti­sie­rung -… Teilen Weiterlesen

Die Zeiten werden härter Die Zeit schreibt es, Spiegel Online schreibt es und etliche andere schrei­ben es ab - oder schreiben es auch: Die Zeiten werden härter. Auch für uns in Deutschland. Finanz- Banken- und Staats­schul­den­kri­se einer Lösung ferner denn je, wirt­schaft­li­che Not und soziales Elend, Korruption und Lobby­ismus… Teilen Weiterlesen

Keine Frage: Grie­chen­land ist plei­te und wird die Schul­den nie­mals zu­rück­be­zah­len kön­nen. Al­les wäh­rungs- fi­nanz- oder wirtschafts­po­li­ti­sche Her­um­ge­ba­ste­le und das me­dia­le Ge­sund­be­ten der La­ge schafft kei­ne Ab­hil­fe, son­dern erf­üllt nur den Tat­be­stand der In­sol­venz­ver­schlep­pung. Wir alle ahnen das seit 5… Teilen Weiterlesen

Rezension. In der Auftaktsendung des Formats ,,Positionen - Politik verstehen" des Online-Nachrichtenportals und alternativen Mediums KenFM gewähren Experten tiefe Einblicke und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zur Geo­po­li­tik, den US- Krie­gen in der Ukrai­ne und in Nah­ost und zur stei­gen­den Kriegs­ge­fahr in Eu­ro­pa, die eher abseits der Mainstream-Deutung stehen. Darüber hinaus sind die zu­neh­mend… Teilen Weiterlesen