Claus Folger

Es ist kalt draußen. Der Große Saal im 1. OG des Hauses am Dom in Frankfurt am Main ist gut geheizt. Moderator Georg Schäfer von Amnesty International testet auf dem Podium die Mikrofone. Er erinnert noch einmal kurz an die… Teilen Weiterlesen

Der Sozialethiker Franz Segbers ist regelmäßig als Gastdozent auf den Philippinen. Neulich auf einer Reise durch das Land traf er nur auf Menschen, die sich positiv über den neuen Präsidenten Rodrigo Duterte äußerten. „Stolz sprach man über den ersten Präsidenten in der Geschichte des Landes, der nicht aus der… Teilen Weiterlesen

https://www.youtube.com/watch?v=cWQEsuIR7ZQ Es ist Mittwochabend, Holzfoyer der Oper Frankfurt. Die F.A.Z. veranstaltet ein Bürgergespräch zum Thema „Flughafenausbau ohne Ende?“ Auf dem Podium sitzen der Fraport-Vorstandsvorsitzende, Stefan Schulte, der Vertreter der Frankfurter Bürgerinitiativen gegen Fluglärm, Helmut Mader, und als Moderator der Pro-Fraport-F.A.Z.-Herausgeber-Kommentator,… Teilen Weiterlesen

Als der Gaza-Krieg tobte und Anne Will eine Talkshow zum Thema ausrichtete, kam die Sprache auf die Staatsgründung Israels. Offensichtlich um den gesellschaftlichen Konsens in Deutschland nicht zu verlassen, sagte der Publizist Jürgen Todenhöfer willfährig: „Zuerst der Nationalsozialismus und daraus ist jetzt Israel entstanden“, woraufhin ihm der Historiker Michael… Teilen Weiterlesen