R B

Vor etwas mehr als einer Woche gab es die ersten Aufnahmen des Einsatzes moderner Panzerabwehrwaffen vom Typ BGM-71 TOW durch “gemäßigte Dschihadisten” in Syrien. Die Lokalisation der Aufnahmen – die Provinz Idlib – legt nahe, dass es sich tatsächlich um Waffen aus neueren Lieferungen,… Teilen Weiterlesen

Saschka, der Weiße, oder Aleksandr Musytschko starb, wie er gelebt hat – beim Versuch gewisser Sicherheitskräfte des Junta-Innenministers Awakow,ihn zu verhaften, leistete er bewaffneten Widerstand, versuchte zu fliehen und wurde erschossen. Immerhin hat er es geschafft, einen Beamten der Sondereinheit “Sokol” zu verwunden. Soweit zumindest der ganze Hergang nach Awakows Stellvertreter Jewdokimow.… Teilen Weiterlesen

http://www.youtube.com/watch?v=ZEgJ0oo3OA8 Eigentlich ist das nichts weiter als eine Bestätigung dafür, was ohnehin bereits alle wissen. Die hohen westlichen Diplomaten sind genauestens im Bilde darüber, dass hinter den Scharfschützen, welche auf den Straßen von Kiew Leute abgeschossen und damit die “himmlische Hundertschaft” kreiert haben, die “Führer” des Maidan stehen. Die,… Teilen Weiterlesen

Was die derzeitige Lage in Kiew betrifft, so kann wahrscheinlich niemand einen halbwegs zutreffenden und objektiven Lagebericht abgeben. Die Infosphäre ist mit zu viel vollkommen verschiedenartiger Information angefüllt, die dazu noch von allen Seiten sofort verzerrt und verdreht wird. Wirklich sicher kann man aus diesem Grunde nur das allereinfachste… Teilen Weiterlesen

Vom 26. Jänner bleibt in der Ukraine ein Eindruck: die “Revolution” säuft ab. Es kommt inzwischen zu Gegenreaktionen, die für die Banditen ziemlich unangenehm verlaufen: die Menschen verbünden sich mit den Ordnungskräften und verjagen die angereisten galizischen “Aktivisten” samt den gekauften Ortsansässigen. “Gekauft” ist jetzt durchaus keine Denunziation –… Teilen Weiterlesen