Bereits mehrfach wurde hier über Fälle berichtet, in denen Informationen und Daten, die von sogenannten “smarten Geräten” aufgezeichnet wurde, bei Gerichtsverfahren eingesetzt wurden. Bislang wurden die gewonnen Daten von Amazon Echo und Co. immer erst durch die Behörden angefragt, wenn es zu Ermittlungen kam.… Teilen Weiterlesen

Viele Menschen bewerten offenbar die Herausgabe eigener biometrischer Daten in keinster Weise mehr als kritisch. Sie sehen vielmehr die „Vorteile“ als gewichtiger an und verkennen dabei, dass sie sich damit einen ganzen Strauß an Nachteilen einkaufen. Es ist daher kein Wunder, dass das Thema der Biometrie nicht nur im Bankenbereich, bei… Teilen Weiterlesen

Diese Woche ging eine Meldung durch die Medien, dass die Bundesregierung Bundesnachrichtendienst und Verfassungsschutz beauftragte, herauszufinden, ob nicht Vlad Dragul Putin hinter all der bösen alternativen Publizistik steht, welche ihrer Heiligkeit Angela I. Merkel nebst Hofpresse nicht bedingungslos und zombiehaft… Teilen Weiterlesen

Der Bundesnachrichtendienst und die Bundeswehr wollen künftig auch soziale Medien wie Facebook und Twitter beobachten. So sollen Entwicklungen im Ausland wie der Arabische Frühling früher erkannt werden. Viele befürchten eine weitgehende und gefährliche Staatsüberwachung nun auch in sozialen Netzwerken. Linke und Grüne sind dagegen. Verstärkte Überwachung Die Innerdeutschen Geheimdienste… Teilen Weiterlesen

In aller Welt unterstützen westliche Geheimdienste den terroristischen Untergrund um diesen dann in gewohnter Manier auf Volk und Regierung loszulassen. Könnte Ähnliches auch in Deutschland geschehen? Man könnte sie als staatliche Sollbruchstellen bezeichnen. Terroristische Organisationen wie der NTC in Libyen… Teilen Weiterlesen

Nach mehreren Pannen im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Verfassungsschutzes bei der Aufklärung des rechtsterroristischen „Nationalsozialistischen Untergrundes“ (NSU) will Thüringens Innenminister Geibert auch den Präsidenten seines Landesamtes für Verfassungsschutz in den einstweiligen Ruhestand versetzen. Vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz zum 31.… Teilen Weiterlesen