Seit dem 11.02.2017 ist eine neues Gesetzt in Kraft getreten. Es geht um das Thema Fracking. Der Bundestag hat mit 435 Stimmen dafür gestimmt.109 Stimmen waren dagegen. Während die Regierungsfraktionen dieses Gesetzt als Verhinderung des Fracking ansieht, sprechen zum Beispiel… Teilen Weiterlesen

Von Elena Scharojkina - Im letzten Monat war die Aufmerksamkeit der Weltpresse auf die Aussagen der Regierungschefs von Frankreich und Deutschland über die schwere Krise in mehrjährigen Verhandlungen der USA und der EU zur Transatlantischen Handels-und Investment Partnerschaft (TTIP) gerichtet. Vor diesem Hintergrund fanden in vielen europäischen Städten Kundgebungen… Teilen Weiterlesen

Jährlich fließen rund 68 Milliarden Dollar von den Industrienationen in den afrikanischen Kontinent um dort für "Entwicklung" zu sorgen. Von 1960 an gerechnet entspricht das der Summe von sechs Marshall-Plänen, wie der in Washington lehrende ghanaische Wirtschaftswissenschaftler George Ayittey unlängst vorrechnete. Zahlen aus dem Jahr 2010 belegen, dass dies… Teilen Weiterlesen

"Die schönste aller französischen Revolutionen", "Ein historischer Klimavertrag" oder gar "Das Wunder von Paris". Nach den knapp zwei wöchigen, teils sehr mühsamen Verhandlungen beim Klimagipfel in Paris wurde der Leser gängiger Tageszeitungen von vor Euphemismen und Superlativen tropfenden Überschriften nahezu überwältigt. Beruhigt zurücklehnen, kein Grund mehr zur Sorge, das… Teilen Weiterlesen

Unser Artikel zum DLR Forschungsflugzeug FALCON  bei NEOPresse hat ein wenig für Wirbel gesorgt. Das Thema ist relativ komplex und in der Öffentlichkeit recht unbekannt. Geht es hier doch auch um eine “heilige Kuh” unserer Gesellschaft. Immerhin gibt es mittlerweile zum Thema… Teilen Weiterlesen

Die Debatte um die Legalisierung von Marihuana weitet sich aus. In immer mehr Ländern wird die Pflanze als Arzneimittel und/oder auch als Rauschmittel schon entkriminalisiert bzw. legalisiert: so auch in Tschechien und Portugal. Auch in den deutschsprachigen Ländern wird ein anderer… Teilen Weiterlesen

Im Kapitalismus ändert sich nichts durch Denken und Diskutieren. Das steht für mich fest. Wenn ich sehe, wieviel schon darüber nachgedacht wurde, wie etwas zu sein hat, in der Zukunft. Und ich dann erkennen muss, dass immer noch Plastik in den Ozeanen schwimmt, dass selbst in Oberösterreich die Gewässer… Teilen Weiterlesen