Eine Aussage, die es in sich hat: "Ich fühle enorme Schuldgefühle… Ich denke, in den tiefen, tiefen Tiefen unseres Bewusstseins wussten wir irgendwie, dass etwas Schlimmes passieren könnte… Es ist buchstäblich ein Punkt, an dem wir Werkzeuge entwickelt haben, die… Teilen Weiterlesen

Die Schnelllebigkeit der sozialen Netzwerke öffnet Tür und Tor für Dummheit und Propaganda. Wir als User, als Journalisten, als Politikinteressierte haben die Macht, Qualität einzufordern und sie zu verbreiten. Wir sollten wieder weniger Objekt und mehr Subjekt werden. „Wir formen unser Werkzeug und danach formt unser Werkzeug uns.“ Dieser… Teilen Weiterlesen

Dass die Öffentlichkeit bezüglich des nach wie vor unaufgearbeitenden NSA-Skandals von unseren Politdarstellern ignoriert wird, verwundert nicht. Deswegen ist es auch nur folgerichtig, dass eine immer tiefergehende Zusammenarbeit zwischen Regierungen und den Online-Giganten, wie Google, Facebook oder Twitter, erfolgt. Zusätzlich "schaufeln" immer mehr Menschen ihre Daten ins Internet, ohne… Teilen Weiterlesen

Medien: Ein allumfassendes Netzwerk Egal, wohin sich der Mensch in der zivilisierten Welt heut zu Tage bewegt, er ist überall dem starken Einfluss der verschiedensten Medien ausgesetzt, die aus unserem Alltag längst nicht mehr wegzudenken sind: Plakatwände, Litfaßsäulen oder digitale Anzeigetafeln sind beispielsweise Medien des öffentlichen Raums, und auch… Teilen Weiterlesen

Berlin - Cybermobbing unter Schülern ist ein wachsendes, ernst zu nehmendes Problem: Darauf hat der Vorstandsvorsitzende des Bündnisses gegen Cybermobbing, Uwe Leest, im Gespräch mit der "Neuen Westfälischen" (Freitagausgabe) hingewiesen. Rund 17 Prozent aller Schülerinnen und Schüler seien nach einer Erhebung des Bündnisses bisher Opfer von Cybermobbing-Attacken geworden. Darunter… Teilen Weiterlesen

Washington - Der US-amerikanische Twitter-Account der Fast-Food-Kette Burger King ist gehackt worden. Die unbekannten Täter verkündeten dabei den Verkauf an den Konkurrenten McDonald`s und ersetzen dementsprechend das Logo, wie US-Medien berichten. Erst nach einer Stunde wurden die Tweets gestoppt und… Teilen Weiterlesen

Nun hat ein FDP Mann tatsächlich einmal etwas Interessantes und Gutes in Gang gesetzt. Rainer Brüderles sicherlich sehr armselige Aufdringlichkeit hat seit Donnerstagabend auf Twitter eine ganze Welle von Tweets nach sich gezogen, die sich unter dem Hashtag Aufschrei mit dem Thema Sexismus auseinandersetzen und teils extrem traurig sind. Ich bin längst… Teilen Weiterlesen