Die USA setzen für die nächsten vier Monate die Einreise-Visa für Einwohner der Staaten Libyen, Syrien, Jemen, Irak, Iran, Sudan und Somalia aus. Die Empörung bei uns ist groß. Doch welcher Libyer, Syrer oder Jemenit bekommt denn ein Visum für… Teilen Weiterlesen

Der Krieg gegen Syrien ist der erste seit mehr als sechs Jahren im digitalen Zeitalter. Viele Dokumente, die lange Zeit geheim gehalten werden sollten, sind bereits erschienen. Natürlich waren sie in verschiedenen Ländern erschienen, weshalb die internationale öffentliche Meinung ihrer nicht bewusst war, aber sie gestatten jetzt schon die… Teilen Weiterlesen

Das ZDF meldete: "Syrien: Rebellen legen Verhandlungen auf Eis" Die ARD-Tagesschau ergriff schon in der Überschrift Partei: " Krieg in Syrien - Eine Drohung als letzte Rettung?" Die Zeit berief sich in ihrer Meldung auf die Presseagenturen dpa, afp, rtr, stk: "Rebellen brechen Gespräche über Friedensverhandlungen ab" Der berühmt-berüchtigte… Teilen Weiterlesen

Der SPIEGEL schreibt, er sei als Verschwörungstheoretiker „weitgehend diskreditiert“. Die alternativen Medien feiern ihn und seine Einschätzungen hingegen regelmäßig. Die Rede ist von Christoph Hörstel. Nun will er sein Partei-Projekt Deutsche Mitte voranbringen. Höchste Zeit also, Herrn Hörstel für NEOPresse… Teilen Weiterlesen

Als die Massenmedien in den Vereinigten Staaten von Amerika letzte Woche über Russlands angebliches „Hacking” der US-Wahlen und Präsident Obamas letzte Runde von Sanktionen gegen Russland als Gegenzug geiferten, ging etwas sehr wichtiges unterhalb des Medienradars vor sich. Von Ron Paul - Als Ergebnis eines Treffens der Außenminister von… Teilen Weiterlesen

Sie könnten sich als Flüchtlinge ausgeben haben; 400 IS-Kämpfer sollen in Europa unterwegs sein und Anschläge planen bzw. ausführen. Der weltweit gesuchte Terrorist Lavdrim Muhaxheri, einer der führenden Generäle des Islamischen Staates (IS) und angeblich Ex-NATO-Soldat, soll sich mit 400… Teilen Weiterlesen

Wer Interesse daran hatte Fakten über die Geschehnisse vom Berliner Adventmarkt zu erlangen, konnte dies mittels Twitter über PolizeiBerlinEinsatz. Sämtliche wichtigen Infos wurden hier verbreitet. Von Beginn an bat man dort eindringlichst, keine Anschuldigungen, Gerüchte, Unwahrheiten oder kurzum irgendwelche Fake-News zu verbreiten. Aus jeder Info machte der rücksichtslose Teil… Teilen Weiterlesen

Ein islamistischer »Gefährder« aus Tunesien bringt auf einem Berliner Weihnachtsmarkt zwölf Menschen um und verletzt Dutzende weitere, und seine Hintermänner sitzen – in bundesdeutschen Behörden. So stellt sich wenige Tage nach dem Terroranschlag die Faktenlage dar. Alle Verschärfung des Asylrechts, alle… Teilen Weiterlesen

Wochenlang nerven sie uns mit tendenziösen Berichten und Bildern aus Aleppo. Wie haben sie’s gemacht? Einen ihrer Leute bei der UNO platziert und diverse Propaganda-Twitter-Fakes geschaffen. Dort twitterten angebliche Opfer Putins täglich ihre frei erfundenen Leiden, die UNO leitete sie als Authentifizierungs-Amt an die Medien weiter, die sie ungeprüft… Teilen Weiterlesen