In der jüngsten Berichterstattung über die Stadt Marawi auf der Insel Mindanao haben die westlichen Medien unbestätigte Berichte und Gerichte grob übertrieben. Sie haben verdrehte Informationen und ‚Fakten‘ verbreitet. Anfang Juli besuchte ich Mindanao als einer von wenigen Ausländern, denen… Teilen Weiterlesen

In jüngster Zeit haben das islamistische Terrornetzwerk und radikal islamistische Terrorgruppierungen den bewaffneten Kampf im asiatischen Raum massiv verstärkt. In einer Linie von Anschlägen in Indonesien, über militante Verbindungen im thailändisch-malaysischen Grenzgebiet, bis hin zu den umfangreichen militärischen Operationen um die philippinische Stadt Marawi, setzen die Aktionen der Islamisten… Teilen Weiterlesen

Während Saudi-Arabien laufend Nachschub an Waffen aus US-amerikanischer Produktion erhält, haben die Vereinigten Staaten aufgrund der Entwicklungen der letzten Monate beschlossen, die Zusammenarbeit mit den Philippinen einzustellen. Möglicherweise scheint es für die USA die größte Herausforderung zu werden, der weltweiten… Teilen Weiterlesen

Eine Verhandlungslösung zwischen der Volksrepublik China und den Philippinen über den sino-philippinischen Streit bez. der Eigentumsrechte der Spratley Inseln (in China als Nansha Inseln bekannt) erscheint möglich mit dem Wechsel der Regierung in Manila. Von Mahdi Darius Nazemroaya - Die Amtszeit von Benigno Aquino III und dem Außenminister Albert… Teilen Weiterlesen

Die Philippinen befinden sich wegen Territorialstreitigkeiten mit China im Clinch. Doch von den Amerikanern will man sich auch nicht unbedingt vor den Karren spannen lassen. Vor allem nicht Präsidentschaftskandidat Rodrigo Duterte, der gerne die nationalistische Karte spielt. Seit einiger Zeit versucht Washington in Südostasien Verbündete gegen den Hauptkonkurrenten in… Teilen Weiterlesen

Nachdem Obama in seiner unendlichen Nobel-Weisheit seinen Fokus auf Asien gelegt hat, ist natürlich auch Indochina, wie die Kolonialmächte die Länder Burma (Myanmar), Laos, Vietnam, Thailand, Kambodscha und Malaysia summa summarum nannten, ins Blickfeld der US-Geier gerückt. Nicht dass sie… Teilen Weiterlesen

Von Samuel Oakford - New York (IPS) – Seit Taifun Haiyan am 8. November die Philippinen überfiel, fordern Entschuldungsorganisationen von den internationalen Gläubigern einen umfassenden Schuldenerlass. Denn obwohl der Inselstaat bei den reichen Ländern um Hilfe anklopft, muss er nach Angaben der Organisation 'erlassjahr.de' jeden Tag 22 Millionen US-Dollar an… Teilen Weiterlesen