Trump tritt gerne ohne Zettel auf und twittert regelmäßig, deswegen wird er bereits für seine Zitate auseinander genommen. Von Von Michail Gerstein - Von Obama, der ohne Zettel nur "Mäh" und "Muh" sagte, ist im Gedächtnis nur das schön runtergefallene… Teilen Weiterlesen

Am Sonntag entschied sich CNN dafür, Dmitrij Peskov zu interviewen, bedauerte es dann aber. Präsidentensprecher Peskov war nämlich nicht nur ziemlich grob, sondern er wies zudem alle Vorwürfe über die angeblichen russischen Versuche, Trump Wahlhilfe zukommen zu lassen, zurück. Nebenbei bemerkte er spöttisch, dass Amerika doch behauptet, das Land… Teilen Weiterlesen

Was für ein Zufall, dass einen Tag vor der Angelobung von Donald Trump zum 45. US-Präsidenten, Drogenboss Joaquin Guzmán genannt „El Chapo“, an die U.S.A. ausgeliefert wurde. Je nach Interpretation handelt es sich um ein Abschiedsgeschenk der mexikanischen Regierung an den scheidenden US-Präsidenten Barack Obama oder das Einstandsgeschenk für… Teilen Weiterlesen

Nordkorea „hat die letzte Stufe der Vorbereitung für den Teststart einer Interkontinentalrakete (ICBM) erreicht.“ Von Eric Margolis - So trumpfte Nordkoreas junger Anführer Kim Jong-un in seiner Ansprache zum Neujahrstag auf, die an den zukünftigen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika Donald Trump gerichtet war, der auch kein Blatt… Teilen Weiterlesen

Kurz zu den naiven neuen Sanktionen, die offiziell vom Finanzministerium der USA gegen russische Organisationen angekündigt sind. In den neuen Sanktionslisten sind die unabhängige, nicht kommerzielle Organisation "Professionelle Vereinigung der Konstrukteure der Systeme der Informatik" und der FSB, GRU, "Special… Teilen Weiterlesen

Einer meiner liebsten literarischen Ausdrücke ist der Begriff „Partherpfeil.” Dieser bezieht sich auf die bevorzugte Taktik der Parther, eines persischen Volks, sich auf dem Pferderücken umzudrehen und im Davonreiten Pfeile abzuschießen. Von Eric Margolis - Der römische Konsul Crassus, der Spartacus besiegt hat, könnte nach seiner Niederlage in der… Teilen Weiterlesen

Die diplomatische Zurückhaltung des chinesischen Staatsoberhauptes Xi Jinping wirkte bislang in der aggressiven Außenpolitik des Westens wie ein Gegenpol. Aus dem Syrienkrieg hat sich Peking bisher herausgehalten. Von den Sanktionen gegen Russland wird China nicht berührt. Das Exportgeschäft boomt. Der… Teilen Weiterlesen

Was geschieht heute mit der Supermacht USA? Warum verlor sie von ihrer Vormacht und verliert weiter ihre globale Führungsrolle dass sich sogar Duckdeutschlands Thinktank IPG traut, der Regierung einen Zwergenaufstand anzuraten, sich ein klitzekleines Bisschen abzunabeln? Ist das nur ein Niedergang der Wolfowitz-Doktrin? Oder haben vielleicht die sprichwörtlichen historischen… Teilen Weiterlesen