Das Pentagon verstärkt seine Verteidigungsfähigkeit rund um seine Stützpunkte in Syrien, was darauf hindeutet, dass die Truppen dort bleiben werden. Von Jason Ditz - Während Präsident Trump noch von einem "relativ baldigen" Abzug der Truppen aus Syrien spricht, ist der Eindruck… Teilen Weiterlesen

Die Kriegstreiber in Politik und Presse haben eine neue Spielwiese, oder sollte man lieber sagen einen Abenteuerspielplatz für sich entdeckt - die Ostsee oder besser, das Baltische Meer. Seit einiger Zeit mehren sich Berichte über angebliche Provokationen Russlands. Ulf Lüdecke formuliert auf "Focus online" die Headline: "Putin könnte Oberhand… Teilen Weiterlesen

Natalia Witrenko, Doktor der Wirtschaftswissenschaften, Parlamentsabgeordnete (1994-2002) und Vorsitzende der Progressiven Sozialistischen Partei der Ukraine, hielt bei der Konferenz des Schiller-Instituts den folgenden Vortrag über „Chinas Initiative: vom Abgrund der Selbstvernichtung zu Prosperität und Fortschritt. Eine Sicht aus der Ukraine“. Die bisherige Weltordnung ist Vergangenheit. Solange sie noch weiterexistiert,… Teilen Weiterlesen

Große Veränderungen wühlen die Staaten auf, Gesellschaften und herrschende Klassen der größten Industrie-Ökonomien, Ölregimen und Militärkomplexen. Von James Petras - China setzt seinen ökonomischen Reichtum für den Bau der extensivsten modernen Infrastruktursystems in der Geschichte ein, das vier Kontinente miteinander… Teilen Weiterlesen

Die Vorweihnachtszeit und insbesondere die Tage nach Weihnachten und zum Ende eines Jahres hin geben vielen Menschen die Gelegenheit über das vergangene Jahr nachzudenken, darüber zu reflektieren. Über persönliche Ereignisse, Probleme, die man gelöst hat, Fehler, die man begangen hat oder auch einmal eigene Erfolge zu feiern. Doch die… Teilen Weiterlesen

Die Beziehung zwischen Saudi-Arabien und den USA ist nicht erst seit den 1970ern eine ganz besondere. Auch die Interdependenzen zwischen Riad und Washington sind dies und manifestieren sich im sogenannten Petrodollar. Ein Ende dieser Beziehung würde auch ein Ende dieser… Teilen Weiterlesen

Die Geschwindigkeit, mit der wir uns auf das "Ende des Endspiels" zu bewegen, hat zugenommen. Sie ist sogar so hoch wie nie zuvor. Und einige Indikatoren zeigen, dass die "Vorhersagen" der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) im Economist-Artikel von 1988 selbsterfüllende Prophezeiungen waren, und dass das Jahr 2018 der primäre Nexus für eine… Teilen Weiterlesen

Das US-Verteidigungsministerium hat lange an einer außenpolitischen Studie gearbeitet - und kommt zu einem enormen Ergebnis: Das US-Imperium droht schlagartig zu zerfallen. Der vorgeschlagene Lösungsweg: Mehr Kriege, mehr Überwachung, mehr Propaganda. Die Strategen im Pentagon und andere beteiligte Think-Tanks haben über mehrere Monate an einer Studie gearbeitet, die den… Teilen Weiterlesen