Nachdem George W. Bushs Überfall auf den Irak zur Entstehung des ISIS führte, welcher schnell zum neuen offiziellen Feind der Vereinigten Staaten von Amerika gemacht wurde, bin ich mir sicher, dass viele Amerikaner zu sich selbst sagten: „Meine Güte, schon… Teilen Weiterlesen

Sanktionen werden von vielen als Vorstufe zu einem Krieg gewertet. Kein Wunder, dass das kürzlich unterschriebene US-Sanktionsgesetz daher in aller Munde ist. Nicht nur bei den Kritikern, sondern auch beim US-Präsidenten selbst, der das Gesetz als Beschneidung seiner außenpolitischen Kompetenzen erachtet. Aber das Gesetz ist nicht allein gegen Russland gerichtet. Vielmehr… Teilen Weiterlesen

„In den Gremien der Regierung müssen wir der Ausweitung, ob aktiv oder passiv, des unbefugten Einflusses des militärisch-industriellen Komplexes vorbeugen. Das Potential für einen verheerenden Anstieg der Macht an falschen Stellen besteht und wird bestehen bleiben. Wir dürfen niemals zulassen, dass diese einflussreiche Allianz unsere Freiheiten und demokratischen Prozess… Teilen Weiterlesen

Trotz eines scheinbar freundlichen Treffens am Mittwoch zwischen Trump und dem russischen AuIn den vergangenen Wochen sind Berichte aufgetaucht, dass die russischen Militärs jetzt überzeugt sind, dass die USA einen Atom-Erstschlag planen. Von Richard Edmondson - Offensichtliche stecken wir in gefährlichen Zeiten. Artikel, die Russland dämonisieren werden täglich von… Teilen Weiterlesen

Präsident Trump hat den Generalleutnant der Armee H.R. McMaster zu seinem neuen nationalen Sicherheitsberater erkoren. McMaster ist ein „Krieger,“ der wirklich an militärische Stärke glaubt, allerdings an intelligent eingesetzte. Von William J. Astore - Er übte heftige Kritik an den… Teilen Weiterlesen

Rette sich wer kann! Nach diesem Motto reagiert Europa auf den Einreise-Bann für Muslime. Jedes EU-Land versucht, seine Bürger zu schützen, die EU-Kommission kneift. Das US-Portal “Politico” spricht von “Chaos”. Zehntausende Geschäftsleute, Kulturschaffende und einfache Touristen aus Europa wissen nicht mehr, ob sie noch in die USA reisen können. Ein klarer Fall… Teilen Weiterlesen

Letzte Woche war der fünzehnte Jahrestag des Einmarsches der Vereinigten Staaten von Amerika in Afghanistan – des längsten Kriegs in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Von Ron Paul - Es gab keinerlei Siegesparaden oder Fototermine mit Afghanistans Anführern… Teilen Weiterlesen

Ein Kommandeur der regierungsnahen Misrata-Milizen, die die Offensive gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ in Sirte anführt, hat die US-Militärhilfe scharf kritisiert. „Wenn Washington wirklich wollte, hätte es Sirte binnen weniger Stunden befreien können“, sagte er. Ibrahim Bait, Pressesprecher des Militärrats von Misrata, gab in einem Interview an, dass die… Teilen Weiterlesen