Die Schnelllebigkeit der sozialen Netzwerke öffnet Tür und Tor für Dummheit und Propaganda. Wir als User, als Journalisten, als Politikinteressierte haben die Macht, Qualität einzufordern und sie zu verbreiten. Wir sollten wieder weniger Objekt und mehr Subjekt werden. „Wir formen… Teilen Weiterlesen

Wer deutsche Medien konsumiert und ihnen glaubt, für den ist eine feindliche Übernahme der USA durch Russland nicht mehr fern. Von Uli Gellermann - Begonnen hatte die russische Invasion, nimmt man das Medien-Szenario ernst, spätestens im letzten US-Wahlkampf: Die Russen hätten demnach der armen Hillary Clinton ihre E-Mails gestohlen… Teilen Weiterlesen

Just zum geplanten internationalen Treffen in Brüssel, wo über Unterstützungsmöglichkeiten für Syrien und seine Nachbarländer debattiert werden sollte, bestimmt ein Luftangriff im syrischen Khan Sheikhoun (Provinz Idlib) als diskursprägendes Ereignis die Schlagzeilen. Dabei sollen Dutzende Menschen durch den Einsatz von Giftgas ums Leben gekommen sein. Wie es im internationalen… Teilen Weiterlesen

Die folgenden Zeilen könnten einer aktuellen Analyse über die Hintergründe und Taktiken heutiger rechtspopulistischer Bewegungen entstammen. In vielem wird man die USA und Trump wiederfinden. Sie wurden jedoch in den frühen 1950er Jahren von Hannah Arendt niedergeschrieben. Nachfolgend eine Zusammenfassung von mir. Von Klaus G. Singer - Demokratische Staaten… Teilen Weiterlesen

Der Brexit, das italienische Referendum und der Sieg Trumps. Diese Ereignisse sind laut Tenor der etablierten Medien die historischen Manifestationen des Heraufkommens des neuen politischen Bewusstseins eines Segments der Bürger, welches keinerlei Schnittmengen mit den traditionellen Institutionen unserer Form der Demokratie mehr aufweist. Diese Abkoppelung ist personeller, ideologischer, und… Teilen Weiterlesen

Aber die Proles, wenn sie sich nur ihrer Macht bewusst werden könnten, hätten es gar nicht nötig, eine Verschwörung anzuzetteln. Sie brauchten nur aufzustehen und sich zu schütteln wie ein Pferd, das die Fliegen abschüttelt. Wenn sie wollten, konnten sie… Teilen Weiterlesen

Kommentar - Es ist ja jetzt mal wieder aufgetaucht und die Mietmedien berichten überall davon: die böse Internetsucht. Ja, sie ist wirklich böse zu nennen denn sie verwandelt echte lebende Menschen in Zombies: sagt der Spiegel "Sie sehen aus wie wandelnde Leichen", sagt Psychologe Andreas Koch von der Berliner… Teilen Weiterlesen