Irans strategische Bündnisse sind umfassend und weitreichend, und die regionalen Verbündeten der USA sehen heute zunehmend schwach und unberechenbar aus. Von Seyed Mohammad Marandi - Darüber hinaus konvergieren Irans Interessen zunehmend mit denen von globalen Mächten wie Russland und China,… Teilen Weiterlesen

Die USA und Israel haben beschlossen, die UNESCO zu verlassen. Nichts könnte angebrachter sein. Zwei Schurkenstaaten, die von zwei gefährlichen Witzbolden regiert werden. Von Jeremy Salt - Zwei Staaten, die im gesamten Nahen Osten immense Gewalt ausgeübt haben, seitdem "Israel" in Palästina implantiert wurde. Neben Palästina haben die USA… Teilen Weiterlesen

Vor vier Tagen fragten wir: Ist die "gemäßigte Al-Qaida" auf Hizbollah angesetzt? Die implizite Antwort in diesem Artikel war: "Ja, der Krieg kommt in den Libanon." Der libanesische Premierminister Saad Al-Hariri ist heute mit einer Stellungnahme Saudi-Arabiens auf dem saudi-arabischen… Teilen Weiterlesen

Nun, da syrische Kräfte die historische Stadt Palmyra befreit haben, dankte Präsident Assad dem russischen Präsidenten Wladimir Putin für die Unterstützung im Kampf gegen den „Islamischen Staat“  und andere „Terrorgruppierungen“ in der Region, die er als „implantierte“ Kräfte des Westens, Saudi-Arabiens, Katars und der Türkei ansieht. Nach den neuerlichen… Teilen Weiterlesen

Von Mona Alami - Beirut (IPS) – Der Aufstand sunnitischer Dschihadisten gegen die von Schiiten dominierte Regierung im Irak und der Bürgerkrieg in Syrien geben Anlass zur Sorge, dass die Gewalt in den beiden Nachbarstaaten auf das politisch in zwei Lager geteilte Nachbarland überspringen könnte. Das Vorrücken der islamistischen… Teilen Weiterlesen

Von Mona Alami - Beirut (IPS) – Der Krieg in Syrien hat das Konzept des 'Dschihad' wieder aufleben lassen. Zehntausende Kämpfer stehen sich in einem bewaffneten Konflikt gegenüber, den sie als 'Heiligen Krieg' begreifen. Auf beiden Seiten des religiösen Grabens… Teilen Weiterlesen

Von Shelly Kittleson – Tripoli, Libanon (IPS) – In der größten nordlibanesischen Stadt Tripoli durchschneidet die Syrienstraße die beiden verfeindeten Viertel, die sich seit Beginn des Krieges im 30 Kilometer entfernten Syrien nur noch heftiger befehden. Der Einschlag einer syrischen Rakete am dritten Januarwochenende reichte aus, um die Front zwischen… Teilen Weiterlesen