Auch die NASA könnte ein Opfer der drastischen Politik Donald Trumps werden. Trump setzt alles daran, jegliche Einschränkungen für Konzerne in den USA zu beseitigen. Darunter leidet nicht nur die Umwelt und die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung, sondern auch die… Teilen Weiterlesen

Maurice Strong. Ein Name, der nur sehr wenigen Menschen etwas sagen wird. Und doch ist dieser Name engstens verwoben mit solch "Großprojekten" wie der Stockholm Environmental Conference, die als Startschuss für die von den Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) so "geliebten Agendas 21 und 2030". Maurice Strong war wohl eine der drei… Teilen Weiterlesen

Was zu Beginn Klimaerwärmung hieß, wurde später aufgrund nicht mehr dazu passender Wetter- und Klimaphänomene bzw. -werte in Klimawandel umetikettiert. Über 30.000 Wissenschaftler haben eine Petition unterschrieben, die besagt, dass es keinen menschgemachten Klimawandel gibt. 50% aller Meteorlogen haben ebenfalls ihre Bedenken gegenüber dem menschgemachten Klimawandel. Liegt hierin der… Teilen Weiterlesen

Mit dem Näherrücken des Klimagipfels in Paris treffen immer mehr Vorschläge von Regierungen ein, wie dem Klimawandel am Besten zu begegnen ist. 2013 wurden alle Länder zum Ausarbeiten eines entsprechenden Dokuments aufgefordert, um möglichst schnell zu einem einheitlichen Handeln in Punkto… Teilen Weiterlesen

MÜNSTER - Die Stadt Münster schließt als erste Stadt Deutschlands wegen der wachsenden Bedrohung durch den Klimawandel Investitionen in fossile Brennstoffe aus. Die öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Münster hat beschlossen, kommunale Geldanlagen im Wert von rund €22 Millionen [1] von Investitionen in die klimaschädliche Kohle-,… Teilen Weiterlesen