Wie reagiert die spanische Regierung? Und was macht die EU? Diese Fragen müssen Madrid und Brüssel beantworten, nachdem Katalonien doch nicht von der Klippe gesprungen ist. Regierungschef Puigdemont hatte am Dienstag zwar bekräftigt, die Unabhängigkeit anzustreben. Doch er hat sie noch nicht vollzogen. Damit… Teilen Weiterlesen

Der August ist gekommen, Brüssel ist menschenleer. Doch die EUrokraten können nicht unbesorgt in den Urlaub fahren. Denn die “Polykrise” der EU geht weiter – und zwar an mehreren Fronten. Polen. Die Angriffe auf die Justiz haben die EU-Kommission zu einer ungewöhnlichen Maßnahme veranlasst: Sie hat der Regierung in Warschau… Teilen Weiterlesen

Erdogans Machtergreifung in der Türkei, die Abschaffung des Rechtsstaats in Polen, die neue Flüchtlingskrise in Libyen und Italien: Eigentlich müsste die Politik in Europa gerade alle Hände voll zu tun haben. Doch Juncker und Merkel verweigern die Arbeit. Wir haben verstanden, jetzt wird in die Hände gespuckt: Gerade einmal… Teilen Weiterlesen

Deutliche Worte fand der EU-Kommissionspräsident Junker in seiner Rede zur Lage der Nation. Junker erklärte, dass sich die Europäische Union in einer Existenzkrise befindet. Vor allem sind die Bereiche in denen Europa nicht zusammenarbeitet sehr groß. Er begründete dies mit dem mangelnden Willen an Zusammenarbeit und Solidarität. Darüber hinaus… Teilen Weiterlesen