Grundlegend scheint eine völlig falsche Wahrnehmung von den Tafeln in Deutschland in Umlauf zu sein. War man landläufig der Meinung, dass diese zur Linderung der Not bedürftiger Menschen initiiert wurden, werden wir nunmehr vom Regierungssprecher dahingehend aufgeklärt, dass die Tafeln… Teilen Weiterlesen

Von Busani Bafana (IPS) – Durch krebserregende Aflatoxine kontaminierte Lebensmittel sind laut neueren Forschungen eine wachsende Gefahr für den Handel, die Ernährung und die Gesundheit in den afrikanischen Staaten südlich der Sahara. Kleinbauern stehen unter dem Druck, sichere Nahrungsmittel zu produzieren und sich zugleich den Folgen des Klimawandels anzupassen. Die giftigen… Teilen Weiterlesen

Seit Anfang des neuen Jahrtausends tauchen bei Naturkatastrophen und Hungersnöten immer häufiger Hilfsorganisationen in dem Medien auf. Man erinnere sich erst kürzlich an das schwere Erdbeben in Nepal. Werbung, Internet und TV wurden regelrecht mit Spendenaufrufen überflutet. Sogar Hilfsorganisationen, die bisher nur in Deutschland im Pflege- und Gesundheitswesen tätig… Teilen Weiterlesen

Was leicht zu übersehen ist, wird nun doch immer deutlicher: unser modernes, industrielles Nahrungsmittelsystem trägt einen immensen Teil am Ausstoß von Treibhausgasen. Rund 50% aller Emissionen gehen auf das Nahrungsmittelproduktionssystem zurück. Die Ausbreitung der Landwirtschaft, allen voran für den Export… Teilen Weiterlesen

Von Gloria Schiavi – Rom (IPS) – Nicht nur, dass jeden Tag etwa 805 Millionen Menschen hungrig zu Bett gehen müssen. Jährlich landen ungefähr 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel – ein Drittel der globalen Produktion – auf dem Müll. Wie paradox die Ernährungslage sein kann, zeigt sich noch deutlicher daran,… Teilen Weiterlesen

In dem Abstellraum gleich neben der grossen Busgarage in Lissabon liegen Würstchendosen neben den Milch-Bricks. Makkaroni, Bohnen, Kekse, Toilettenpapier, Spülmittel – eine Menge von Produkten für den täglichen Gebrauch finden sich hier. Seit Monaten schon horten und spenden die Bus-… Teilen Weiterlesen

Von Cam McGrath Kairo, 26. Februar (IPS) – Der Kupferschmied Alaa Mussa ist vor Kurzen an den Ort zurückgekehrt, an dem er vor zwei Jahren trotzig mit einem handgeschriebenen Transparent ausharrte, um gegen den damaligen Staatschef Husni Mubarak zu protestieren. In jenem kalten Februarmorgen 2011 forderte er "Brot, Freiheit,… Teilen Weiterlesen