Manchester/Tripolis. Der Terroranschlag von Manchester und die Verbindungen Großbritanniens zu libyschen Dschihadisten oder wie aus ‚Rebellen‘ wieder ‚Terroristen‘ werden. In Manchester kamen bei einem Attentat am 22. Mai 2017 22 Menschen zu Tode, viele wurden verletzt. Der Attentäter von Manchester… Teilen Weiterlesen

Nur 15 Min. brauchten die EU-Chefs, um sich auf “Leitlinien” für den Brexit zu einigen. Doch die Einigung steht auf tönernen Füssen, eine Strategie steckt nicht dahinter. Auch die Briten machen sich etwas vor. Wie konnte es zum Brexit kommen? Hat die EU etwas falsch gemacht – bei der Osterweiterung, der… Teilen Weiterlesen

Das Thema eines zweiten Unabhängigkeitsreferendums gewinnt wieder an Bedeutung in Schottland. Die Troy-Regierung des Vereinigten Königreichs (UK) hat sich für einen harten Brexit entschieden, das UK aus dem Europäischen Binnenmarkt herauszuführen und die Arbeitnehmerfreizügigkeit zu beenden, macht es zum Gegner der schottischen Regierung, die sich für beides ausspricht. Die Erste… Teilen Weiterlesen

Warum wird ständig über die Auswirkungen von Terroranschlägen und Massenmigration gesprochen und geschrieben, nicht aber über die Ursachen und Wurzeln? Nach Erkenntnis des Nahost-Experten Michael Lüders liegt die Hauptursache u.a. darin, dass die Interventionspolitik westlicher Staaten das funktionierende Staatsgebilde zerstört… Teilen Weiterlesen

Die iranische Nachrichtenagentur FARS veröffentlichte am 21. September einen kurzen Bericht über einen russischen Raketenangriff auf einen Operations Room in der Nähe von Aleppo. Dabei sollen in diesem Operations Room 30 ausländische Mitarbeiter – laut der eigentlichen ersten Quelle, dem arabischen Ableger von Sputnik News – getötet worden sein.… Teilen Weiterlesen

Aus Angst vor sogenannten „Rechtspopulisten“ hat die staatsnahe Propaganda der radikalen EUzis im Vorfeld des Brexit zahlreiche Verschwörungs- und Untergangstheorien in die Welt gesetzt. Inzwischen deuten viele Indikatoren darauf hin, dass es sich hierbei um reine Panikmache handelte. „Brexit ist… Teilen Weiterlesen

Der größte Ursprung der europäischen Islamisierung liegt in Frankreich. Unter Frankreichs etwa 7 Millionen Muslimen sind nach Angaben des Chefs des französischen Inlandsgeheimdienstes Patrick Calvar rund 15.000 extremistische Salafisten. Die daraus resultierende, unvermeidliche Konfrontation und über das radikal-extremistische Credo am Rande eines Bürgerkriegs innerhalb Frankreichs wurde schon in anderen… Teilen Weiterlesen