Es ist nicht nur der Druck seitens der CSU und Horst Seehofers, der Angela Merkel nun zum nahezu gänzlichen Einschwenken auf den Rechtskurs der Alt- und Wertkonservativen in der Union veranlasste; es ist auch und vor allem ihre nüchterne Analyse… Teilen Weiterlesen

Das US-amerikanische Fiskaljahr startet im Oktober 2017 und reicht bis zum September 2018. Für das nun beginnende Jahr, dürfen lediglich 45.000 Flüchtlinge in die USA „einreisen“. Der Regierungsvorschlag für den Kongress sieht vor, dass höchstens 19.000 Schutzsuchende aus Asien, 17.500 aus Nahost und Südasien, 5.000 aus Ost-Asien, 2.000 aus… Teilen Weiterlesen

Soll Flüchtlingen wirklich das Wahlrecht für die Bundestagswahl gegeben werden? Die Welt Online schreibt dazu am 19. Feb 2017 „Anhänger von SPD und Grünen wollen Ausländer mitwählen lassen“. Dieses Vorhaben soll den Keil tiefer treiben der Deutschland spaltet. Er soll den Hass im „rechten Meinungsspektrum“ auf die bestehenden Verhältnisse… Teilen Weiterlesen

Der Verein Bildung für Frieden e.V. hatte vergangenes Jahr in der Veranstaltungsreihe „Friedensfragen“ schon einige kompetente Persönlichkeiten zu Gast. Es waren dies Rudi Trautvetter, Frieder Wagner, Reiner Braun, Jürgen Grässlin und Willi Hoffmeister. Sie alle standen Rede und Antwort. Immer… Teilen Weiterlesen

Da der Amtsantritt von Donald Trump eine neue Zeit in den internationalen Beziehungen einleitet, versucht sich jeder Staat neu zu positionieren. Von Thierry Meyssan - Die britische Regierung, die durch das Referendum zum Brexit gezwungen wurde, versucht jedoch die Interessen… Teilen Weiterlesen

Nachdem eine deutliche Erhöhung der amerikanischen Militärpräsenz in Form von tausenden Fahrzeugen und Panzern erstmalig am russisch orthodoxen Weihnachtsfeiertag in Europa angekommen ist - nachdem die allermeisten amerikanischen Flugzeugträger zurückgerufen worden sind, wahrscheinlich um technisch Ausgerüstet zu werden der neuen russischen Technologie zum elektronischen Niederhalten des Gegners besser zu widerstehen -… Teilen Weiterlesen