Zölle, Gegenzölle. Vorwürfe und Rufe nach Vergeltung. Die lang erwartete Kampagne der Trump-Administration gegen China “nimmt gerade so richtig Fahrt auf”. Die Futures kennen aktuell nur eine Richtung und auch das US-Handelsdefizit ist so gering wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr.… Teilen Weiterlesen

In den vergangenen zwei Jahren habe ich immer wieder davon geschrieben, dass der US-Dollar als tragende Säule des derzeitigen Finanzsystems fallen muss, damit eine “Neuausrichtung” erfolgen kann. Einige Leser zeigten in diesen Jahren Unverständnis für diese Aussage, weil die damaligen Zahlen eine andere Sprache sprachen. Aber wie sagte schon weiland John Maynard… Teilen Weiterlesen

Die USA erhielt einen kräftigen Schlag gegen ihre globale Vorherrschaft, der sicherlich noch mehr Säbelrasseln in Washington von den Kriegshetzern verursachen wird. In dieser Woche verkündete China, es habe eine ‘Bezahlung versus Bezahlung‘ (PVP)-System eingeführt, um Chinas Yuan und Russlands Rubel Transaktionen miteinander abzugleichen.  Das Ziel, so sagte man… Teilen Weiterlesen

In diesen Tagen trifft sich die internationale Finanzelite in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming zur alljährlichen geldpolitischen Konferenz der Federal Reserve Bank of Kansas. Von Ernst Wolff - Unter dem Motto „Die Förderung einer dynamischen Weltwirtschaft“ diskutieren führende Vertreter der internationalen Zentralbanken mit Ökonomen und Topmanagern aus aller Welt… Teilen Weiterlesen

Trotz der steigenden Aktienkurse und eines erstarkenden US-Dollars kurz nach der US-Wahl war meine Prognose, dass der US-Dollar nur einen kurzfristigen Höhenflug erleben wird, für viele nicht nachvollziehbar und aufgrund der damaligen Entwicklung nicht absehbar. Doch zwischenzeitlich ist genau das eingetreten, wovon ich Ende November bzw. im Dezember mehrfach… Teilen Weiterlesen

Der Euro als „Planinstrument“ zur Schaffung der Vereinigten Staaten von Europa steht kurz vor seiner Parität zum US-Dollar. Das letzte Mal als die europäische Zwangsgemeinschaftswährung so schlecht im Verhältnis zum Wert des US-Dollars stand, war im Januar 2003. Viele US-Amerikaner… Teilen Weiterlesen

Auf ihrem Weg, die Hegemonie des Dollar als Weltreservewährung aufrecht zu erhalten stoßen die USA auf immer mehr Hindernisse. Von Ariel Noyola Rodríguez - Die letzten Monate haben Schwellenländer nennenswerte Mengen an US-Staatsanleihen verkauft, vor allem Russland und China aber auch Saudi-Arabien. Darüber hinaus haben die Zentralbanken mehrerer Länder… Teilen Weiterlesen