Würden alle Staaten mit überwiegend islamischer Glaubensrichtung eine Wirtschaftszone gründen, wären sie mit auf einem Schlag der mächtigste Wirtschaftsblock der Welt. Es wäre ein Zusammenschluss und Weiterentwicklung bestehender Organisationen wie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit, dem Golf-Kooperationsrat und der Union… Teilen Weiterlesen

Naher Osten/Ägypten/Libyen. Ägypten bereitet Klage vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag vor. Ägypten, Bahrain, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben alle diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen. Die Nachbarstaaten schlossen die Grenzen zu Katar. Die sich in den verschiedenen Ländern aufhaltenden Kataris wurden aufgefordert, innerhalb von vier… Teilen Weiterlesen

In Ägypten nehmen die Proteste gegen das Regime zu, trotz Repression und der Unterstützung der Regierung durch internationale Verbündete. An der Spitze der Proteste stehen Arbeiter und Jugendliche, die sich nicht mit dem Status Quo und der Einschränkung ihrer Rechte abfinden wollen. Trotz eines Demonstrationsverbotes der Regierung, beteiligten sich… Teilen Weiterlesen

Seit dem Militärputsch vom Juli 2013 und dem endgültigen Niederschlagen des arabischen Frühlings, sowie der Entmachtung der Muslim-Bruderschaft unter Präsident Mursi, ist die Sicherheitslage in Ägypten weiterhin angespannt. Viel gewichtiger ist jedoch die Rolle der Justiz und der Sicherheitsorgane, denen Willkür und schwerste Menschenrechtsverletzungen angelastet werden. Internationale, diplomatische Diskrepanzen… Teilen Weiterlesen

ISIS hat in der neuesten Ausgabe ihres Magazins 'Daqib' ein Bild der selbst gebastelten Bombe veröffentlicht, die angeblich das russische Charterflugzeug vom Himmel holte. In derselben Nummer behauptet die ISIS auch, dass man die chinesischen und norwegischen Geiseln hingerichtet habe.… Teilen Weiterlesen

Was hat es mit diesen beiden Blättern auf sich? Warum tauchen beim Regime Change in Ägypten 2011 die gleichen Flugblätter auf wie bei dem Umsturz in der Ukraine diesen Jahres? Welche Gemeinsamkeiten haben die Proteste auf dem Tahir-Platz und die Demonstrationen auf dem Maidan? Die beiden gut leserlich abgedruckten… Teilen Weiterlesen

14. August 2013: Vor einem Jahr räumten die ägyptischen Sicherheitskräfte mit ungeheurer Brutalität und Einsatz scharfer Waffen die beiden Islamisten-Versammlungsplätze Rabaa el-Adawiya und el-Nahda. Folge des Massakers und der Auseinandersetzungen der nächsten Monate: mehr als 3000 Tote. Diese Brutalität erinnert… Teilen Weiterlesen

2012 titelte die "Welt": "Der Krieg der Zukunft geht ums Wasser". Ägypten als Wüstenstaat muss den Regen als Nilwasser aus dem tropischen Afrika "importieren". Die Staaten am Oberlauf machen aber auch immer selbstbewusster ihre Interessen geltend. Vielleicht wird ein nächster heisser Konflikt zwischen Äthiopien und Ägypten ausbrechen. In diesem… Teilen Weiterlesen