in D/A/CH

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt...

ANZEIGE

...schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Tricks der Politik! Julien Backhaus hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld mit den 3 Merkel Lügen aus den Taschen zu ziehen!

>> Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

Soll Flüchtlingen wirklich das Wahlrecht für die Bundestagswahl gegeben werden?

Die Welt Online schreibt dazu am 19. Feb 2017 „Anhänger von SPD und Grünen wollen Ausländer mitwählen lassen“.

Dieses Vorhaben soll den Keil tiefer treiben der Deutschland spaltet. Er soll den Hass im „rechten Meinungsspektrum“ auf die bestehenden Verhältnisse weiter anstacheln. Die Dinge müssen zum Siedepunkt kommen.

Was haben „die“ vor?

Die Bevölkerung wird mit derlei polarisierenden Kommentaren offensichtlich manipuliert. Stück für Stück. Ein langsamer, schier unsichtbarer Prozess. Die Fieberkurve zwischen Anti-Deutschen und Deutschen dreht sich hoch.

Ein wesentliches Stilmittel dieser Manipulation ist das Erzeugen eines als unangenehm empfundenen Gefühlszustands bei jedem einzelnen von uns. Auf den typischen Streitgebieten wie Geopolitik, Finanzmärkte, Religion, Weltanschauung. Generell bei komplexen Zusammenhängen.

Diesen als “kognitive Dissonanz” beschriebenen mentalen Stress können wir von Natur aus nicht ausweichen. Jeder kennt die konträren Aussagen von Politikern vor und nach der Wahl. Jeder entlarvt diese als Lüge. Und fällt jedoch beständig darauf hinein.

Angela Merkel und der Papst

Erinnern Sie sich: Angela Merkel nennt im Sommer 2016 die Flüchtlingswelle einen “Angriff” auf uns. Aha. Man rieb sich verwundert die Augen. Davor: Der Papst küsst die Füße von muslimischen Flüchtlingen, wobei jeder weiß, dass Christen in muslimischen Ländern die Lebensdauer einer Eintagsfliege aufweisen.

Damit wird bei 99% der Masse ein äußerst unangenehmer Gefühlszustand erzeugt, welcher einen Großteil dieser Gruppe davon abhält, sich zu Recht zu finden. Und wer keine Orientierung hat, kann sich auch nicht “gegen” oder “für” etwas positionieren. Die Leute resignieren und treiben teilnahmslos mit. Sie sind kaltgestellt. „Mission accomplished“ für die Eliten.

Nur Wenige lösen den mentalen Stress auf, indem sie sich auf die eine oder andere Seite schlagen. Diese Seite ist immer am äußersten Rand verortet und stellt naturgemäß die Minderheit dar. Das macht es den Eliten einfacher, sie anzugreifen.

Jene Minderheit wird nun als Extremisten, Spinner, Verschwörungstheoretiker usw. diskreditiert. Auch hier: Sie sind kaltgestellt. „Mission accomplished“ für die Eliten.

Emotion vs. Verstand

Die Masse treibt teilnahmslos dahin. Der kleine Rest ist gespalten und damit kontrollierbar. Einfach nur aus dem Grund, dass der Mensch nach einer kognitiven, emotionalen Balance strebt, weil er dauerhaft den Stress sich permanent widersprechender Aussagen nicht aushalten kann.

Es bedarf ständiger Kraftanstrengungen und enormer Konzentration, um der heutigen Flut von Manipulationen aus dem Weg zu gehen. Das Internet macht es den Eliten sehr einfach, divergierende Geschichten zu streuen oder einfach Lügen zu verbreiten.

Behalten Sie bei derlei Aussagen die Nerven und fokussieren Sie auf das Wesentliche. Lassen Sie sich nicht vom Hass zerfressen. Wir werden – gerade im Wahljahr 2017 – noch einige dieser polarisierenden Manipulationen erleben, die viele „auf die Palme treiben“.

Follow The Money

Der Spuk hört auf, sobald das Finanzsystem neu geordnet ist. Wenn die Medien Schlagzeilen wie „Gold wieder Bestandteil im Finanzsystem!“ oder „Die IWF Sonderziehungsrechte stellen die dringend benötigte neue Liquidität zur Verfügung“ verbreiten, ist die Sache ausgestanden. Die Dinge beruhigen sich. Geist, Rationalität und gesunder Menschenverstand kehren zurück.

Die Geschichte beweist es: Wer dem Geld folgt, wird in das Zentrum der Macht geführt.

Quellen:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article162183536/Anhaenger-von-SPD-und-Gruenen-wollen-Auslaender-mitwaehlen-lassen.html
http://www.focus.de/politik/deutschland/rede-bei-cdu-wirtschaftsrat-angriff-auf-aussengrenzen-ploetzlich-spricht-merkel-ganz-anders-ueber-fluechtlingskrise_id_5660450.html
https://www.welt.de/politik/ausland/article153679538/Franziskus-waescht-und-kuesst-Fluechtlingen-die-Fuesse.html

Ist die Stasi zurück? WATERGATE.TV enthüllt:

ANZEIGE

Das ist die Zwangssteuer, die Stasi-Methoden durchsetzen kann und wird … Müssen Sie jetzt ins Gefängnis, wenn Sie eine „Zwangszahlung“ verpassen? Ist die GEZ nur ein Werkzeug der EU, um Sie als Bürger in Schach zu halten?

Hier die Studie „GEZ-Zwangssteuer“ GRATIS als PDF anfordern und sofort erhalten!

Dein Kommentar

Kommentar

97 Kommentare

  1. Dies wäre eine durchaus verständliche Maßnahme bei einer so abgewirtschafteten Partei wie der SPD. Woher sonst sollen sonst auch die benötigten Stimmen kommen? Ebenso wahrscheinlich aber wäre die Neugründung einer Muslimpartei, die dann noch zielgerichteter die Interessen der Zugewanderten vertritt. Eine solche Parteigründung ist ohnedies nur eine Frage der Zeit, würde aber bei einer überraschenden Wahlzulassung von im Schnellverfahren Eingebürgerten sicherlich noch rascher vollzogen werden.

    • Siehe Frankreich, wo schon heute jeder durch eine muslimische Vereinigung niedergeklagt wird der eine konservativ europäische Meinung offen vertritt.

    • Dann kämen endlich auch realistische Zahlen der Muslime, die hier leben an den Tag! Lt. Mainstream bekommen wir Zahlen zwischen 1,5 – 3 Millionen. Würde diese Herschaften eine Partei gründen, gut, könnten wir mal sehen, wieviele wirklich hier sind. Der Grund der Grünen und Sozen ist einfach die Angst mal wieder zu verlieren, Gott verschone uns vor beiden dem Schulabgänger oder dem SED Mitglied!

      • @mittelstädt
        nafris, hocharschbeter, $ionistensklaven, pigmentierte, sozialurlauber,
        hängemattendealer, illegale, schmarotzer, affen, lügner, stinker…etc.etc.

        suche sie sich einen aus, oder füllen sie einen ihrer wahl ein. ohne sich selbst,
        oder ihre grossmutter auf die schippe zu nehmen.

        • Hallo,

          Zuerst mal sind diese Menschen bzgl. Wirtschaftswunderschland „Einreisende“. Touristen und Durchreisende sind nicht temporär Einreisende. Nach der Auffassung unserer obersten, verheerenden Leitung sollen diese Menschen dauerhaft im Land bleiben und sind daher aus deren Sicht „Immigranten“.

          Der Status Asylant, Flüchtling oder Arbeitsmigrant ist sehr schwammig und wird von den Behörden u.A. nach politischen und wirtschaftlichen Notwendigkeiten vergeben, ist daher kein sehr guter Ansatzpunkt für eine Benennung. Und wie unterscheidet sich im Endeffekt ein Kriegsflüchtling von einem Bürgerkriegsflüchtling von einem Wirtschaftskriegsflüchtling? Alles zu kompliziert!

          MfG

      • …wobei nur das Establishment gemeint ist…im kommunalen und unteren politischen Bereich, sind durchaus gute, arrangierte Politiker zu finden die sich für ihre Kommune/Dorf/Kleinstadt den A… aufreißen, leider findet ab einer bestimmten Ebene eine Negativauswahl statt, der den „Dreck“ nach oben spült…so viel Differenziertheit muss sein…

        • jeder & alles ist käuflich….wie differntziert sie es auch auslegen wollen.

          der sapische inperfekt wird gerne intellektuell überspielt und versüsst,
          unterliegt er doch nur simpelster zell_demagogie.

          aber die simplistic der wahrheit bringt uns hier jetzt auch nicht weiter……

        • Hallo,

          ich nenne das immer den Kläranlagen-Effekt: Die Schei$e schwimmt immer oben.

          MfG (Mit fiesem Grinsen)

  2. Sie machen jetzt alles um Trumpeffekt Wahlen zu vermeiden! Jede Mittel geht in Sicht.Sogar Wahlrecht für Flüchtlinge!!!! So eine widerliche Politik. Die Establischment kämft für das Macht zu regieren!

      • Grundsätzlich alles richtig!
        Das Problem der Deutschen ist, dass sie sich durch die Staatsmedien wie öffentl.-rechtl. Rundfunk, Bild und was es sonst da so gibt, eingetrichtert bekommen, wie gut es Deutschland geht. Wenn ich so einen Quatsch höre, dass durch die Kanzlerin von Gottesgnaden die Arbeitslosenzahl von 5 auf 2,5 Mio zurückgegangen sind, kriege das Kotzen. Meine Rechnung sieht da anders aus:
        2.500.000 AL + 4.500.000 Harz4 = 7.000.000 – ca. 1.000.000 Menschen, die Harz4 beziehen müssen, da sie trotz Arbeit nicht mal Harz4 Niveau verdienen. Nach Adam seinem Riesen komme ich dann auf 6 Mio. AL

        Anscheinend hat eine verfehlte Bildungspolitik dazu geführt, dass dem Deutschen das Denken aberzogen wurde. Daher würde ich zu feige und …

  3. Wie kann man Menschen Wahlrecht geben, die nichts über dieses Land wissen. Diese Leute würden nicht aus Überzeugung wählen, sondern das, was ihnen eingetrichtert wird. Damit würde das letzte bisschen Demokratie, abgeschafft. Ekelhaftes System!!!

    • „Diese Leute würden nicht aus Überzeugung wählen, sondern das, was ihnen eingetrichtert wird. “

      Nun ja, wie die meisten deutschen Wähler auch…

    • Abwarten, Erdogan ist noch nicht hier und Berlin macht keine Anstalten ihn darin zu hindern auch hier seinen diktatorischem Wahlkampf zu führen. Es ist langsam offentsichtlich, offentsichtlicher geht es kaum noch, das die Menschen hier nicht nur alleine gelassen sondern für total bescheuert gehalten werden. Die jubeln einem Typen zu der damals die ALGII und 2010 Agenda als Mitvorstand ohne zu murren durch gewunken hat!!!!!

    • Nun, mein Vater -Gott hab ihn selig – hat immer gesagt:

      Jedes Volk bekommt immer die Regierung, die es verdient.

      Stimmt doch irgendwie, oder?

  4. das ist wirklich Deutsche Politik das man Flüchtlingen das Wahlrecht geben will. Die kennen sich nicht mal im Ansatz in deutscher Politik aus. Aber man denkt halt die sind irgendwelchen Parteien dankbar das die deshalb dann gewählt werden hatte wir ja schon einmal unter der Regierung Helmut Kohl.

    • Tja, so ist das in unserem Bananenstaat :
      Den Einheimischen dürfen keine Volksentscheide erlaubt sein, weil Politik für’s Pack zu komplex ist, als das es was entscheiden könnte, aber völlig Fremde sollen wählen dürfen.
      In diesem unseren Lande ist 1 +1 schon länger nicht mehr 2 !

  5. Bevor man einen Kommentar postet sollte man schon den Artikel durchlesen und nicht nur die Überschrift. Er zeigt nämlich herrlich wie leicht Menschen an der Nase herumgeführt werden.

  6. Sag mal geht’s noch… Nur wer eine gültige Staatsbürgerschaft hat darf wählen wo kommen wir denn da hin bei der Debatte, gibt’s dann am besten noch eine eigene Partei proAsyl oder wie die kann sich dann mit dem lieben Hr. Schulz zusammentun und unser Land weiter ins Chaos fahren- klasse und praktisch zugleich dann können unsere lieben Politiker die totale Überwachung noch schneller voranbringen… ich brech gleich…

    • … sags bloß nicht zu laut, sonst kriegen die ihre Staatsbürgerschaft noch bevor wir „wie bitte“ zu ende sprechen können !

      • Wir haben keinen staat deutschland ist nicht suveraen immer noch feindstaat und usa gesteuert. Besetztes land und brd ist ein konstrukt,eine eingetragene firma im handelsregister.Unsere bundesregierung muss nach ammi pfeife tanzen und hat nichts zu sagen.Alles sprechpuppen mitlerweile sicher schon in der ganzen eu nichts mehr zu melden haben.denke eu kommisjon und ezb sagen auch wos langgeht.

        • Das ist zwar richtig, nur unsere lieben Deutschen glauben nach der Wende wären wir souverän geworden, das Gleiche hört man von Politikern in jeder Talkshows mit diesen sog. zwei + zwei Verträgen………solange das noch vorherrschende Meinung, na dann Danke für September!

  7. Die habbe all de Schuß nimmer gehört!!!
    Man müsste Sie alle durch die Reihe entmündigen für solche Aussagen!!! Was ein Haufen nur noch… Wir stehen alle vorm Abgrund und danke unserer achsotollen Regierung, sind wir alle nach der Wahl nen Schritt weiter…man o man…

  8. Herr Steffen Mittelstädt, was ist los mit ihnen.
    Bei Gold wars der Fiebertraum — „Gold: Lügen, Täuschung und der Fiebertraum von USD 10.000 pro Unze“, und jetzt die Fieberkurve — „Die Fieberkurve zwischen Anti-Deutschen und Deutschen dreht sich hoch.“. Ich hoffe ihre geneigte Leserschaft muss sich keine Sorgen machen.

    • Herr/Frau Sadhu,

      danke der Nachfage. Machen Sie sich bitte keine Sorgen!

      Blutdruck 110/60, Puls 55, Atmung ruhig, MRT und kaudaler Hirnnervenstatus unauffällig, Erythrozyten, Leukozyten, Thrombozyten und Altmeister Hämoglobin tanzen im grünen Bereich.

    • Das Grundgesetz wird schon seit langem ignoriert oder umfunktioniert – die Fluschis müssen nicht lesen können, da die Wahlzettel wie schon erwähnt für die SPD vorausgefüllt werden…

  9. Die Nachricht dient nur zur Aufhetzung der Gesellschaft, damit wir Anfangen Steine zu werfen, so dass sie das Militär und den Überwachungsstaat ausbauen können. Interessant sind die Parteien die darunter ihre Unterschrift setzen. Das sind echte Verbrecher und Volksverhetzer. SPD und Grüne, die neoliberalistischen Parteien des Genozids. Ich hoffe die Wähler merken sich das. Bitte weiter erzählen. Wer Mainstream wählt, wählt seinen eigenen Untergang. Und wehe einer sagt noch mal, er hätte es nicht gewusst. Merkel, Grüne, SPD, alle sprechen offen über die Auslöschung des Deutschen Volkes. Einfach auf Youtube suchen, da findet man alles.

  10. Von wegen Humanität für die armen, gebeutelten Flüchtlinge; für die am Abgrund stehenden Altparteien sollen es die rettenden „Wahlhelfer“ sein. Wer das nicht durchschaut, kann nur ein Idiot sein !

  11. Deutschland ist ja sowieso das dümmste Land was es gibt, Dank unserer dämlichen Regierung……..Aber wie man sieht wird diese Dummheit noch getoppt………Menschenskinder, warum wird nichts unternommen damit die gesamten Altparteien von ihren Ämtern entlassen werden?

    • … wenn man dir vor zwei Jahren erzählt hätte, was heute hier passiert, hättest du es auch nicht geglaubt – oder ?
      Das ist die Politik der kleinen Schritte mit stetigem Gewöhnungseffekt für die Sklaven.
      So und noch viel brisanter haben es Junker & Co. selbst beschrieben.

  12. „Anhänger von SPD und Grünen wollen Ausländer mitwählen lassen“

    Wenn ich sonst keine Wähler hätte, würde ich das auch wollen.

    Aber wie kommt man darauf, dass nicht deutsche Staatsbürger in Deutschland wählen dürfen?
    Dürfen wir im Gegenzug auch in deren Heimatländern wählen?

  13. Wahlrecht hat nur der der auch etwas Leistet für Deutschland.Und das mindestens 5 Jahre schon. alle anderen das wahre Wahlbetrug weil die können sich nicht mit unseren Gepflogenheiten Kulturen aus Sie wissen nichts über Deutschland und unsere Politik. also NEIN!!!

  14. ein dumm dahin geworfener satz und es brodelt im kessel.

    mindcontroll im endstation!
    test……….test……….test……….test……….test……….test……….test……….test

  15. Kann mir einmal jemand erklären, weshalb Martin Schulz, als Wirtschaftsminister, Menschen aus Krisen und Kriegsgebieten ein Wahlrecht „geben“ kann? Angela Merkel hatte das auch angedacht, damit die CDU nach ihrem Flüchtlingsdeal mit Erdogan mehr Stimmen erhält.

    • Das sowieso, leider arbeiten sich die Nasen an der Nase da drüben ab, anstatt jetzt die historische Chance zu nutzen ohne Amiland ein gescheites Europa zu bauen, allein die Inseläffin hilft dabei, Euroland zu diskreditieren, mal schauen wenn die auf der Insel Erdbeeren brauchen! Welche sind schneller da, die vom Kontinent oder von Amiland. Wenn es nicht so ernst wäre müssten man sich bepi…n vor Lachen.

  16. Uns stehen schlimme Zeiten bevor,der Ausbau der Überwachung wird in unauffälliger Art und Weise voran getrieben. Jeder Schritt wird überwacht,die Stasi war dagegen eine Null Nummer. Jeder Gegner wird registriert,die Junge Freiheit kann man nur noch auf dem Klo lesen und das Wahlrecht wird nach unten erweitert.Ab 14 darf gewählt werden,Menschen ab 65 dürfen nicht mehr wählen.Dafür erhalten alle Asylanten und ihre Angehörigen das Wahlrecht.

    • MERKEL IST AUCH BLOND, GENAU WIE DER REST DES
      ERST 72IG JÄHRIGEN GERMANISCHEN BUNDESSTAATES.

      NUR MERKELS AUGEN SIND GREEN_EYED……..$ION DOLLAR GREEN.

      Seit wann hat Sauerkraut Hirn?

  17. Die sollen doch erst einmal eine Beziehung zu deutschen Werten und zur hiesigen Kultur herstellen. Wenn diejenigen, die am Hauptbahnhof Köln gewütet haben, noch wählen dürfen, hätten Imame und Salafisten bald politisches Gewicht.
    Reichen Euch denn Merkels CDU bis Steinmeiers SPD und deren antisoziale Politik noch nicht?
    Übrigens ist es nicht so, dass mit Flüchtlingen hauptsächlich gut ausgebildete Fachleute kommen-siehe Wirtschaftswerbung: wir zusammen.
    Die meisten werden sich vor den Jobcentern einreihen und mit den ausgegrenzten Deutschen um prekäre Jobs (Zeitarbeit) konkurrieren, z.B. bei BMW oder Porsche (Flagschiffe unseres verbundenen MP). Früher waren es noch 8,01 €/Std. bis 9,10 €/Std.! Viel Spaß im Leben.

  18. Das doch ein Aussage ohne jeden Gehalt, das passiert doch nicht. Wir sollen uns nur Aufregen. Stell mir die Frage was ist in dieser Woche noch passiert, von dem wir abgelenkt werden.

    Sowas geht nur mit GG-Anderung, die wird es bei so einer dummen Idee nicht geben. Wozu reden wir soviel über diese Thema.

    • wissen sie eigentlich wieviel gg-verstösse/angleichungen/optimierungen/etc.
      es in den verschiedenen eu/banannenstaaten gab/gibt/geben gibt werden……

  19. Dazu hab ich nur eine Frage: Seid ihr selbst so unbeschreiblich naiv, das ihr diese Schwachsinnsmeldung wirklich glaubt, oder wollt ihr eure Leser einfach nur verarschen? So oder so, ich bin hier wieder raus, das is einfach nur traurig, das hat mit unabhängigen Nachrichten nicht das geringste zu tun.

    • Lieber Herr Kölbl,

      Sie hätten den Artikel zu Ende lesen sollen, bevor Sie dazu kommentieren.

      Dort steht kurz vor dem Ende:

      „Es bedarf ständiger Kraftanstrengungen und enormer Konzentration, um der heutigen Flut von Manipulationen aus dem Weg zu gehen. Das Internet macht es den Eliten sehr einfach, divergierende Geschichten zu streuen oder einfach Lügen zu verbreiten.

      Behalten Sie bei derlei Aussagen die Nerven und fokussieren Sie auf das Wesentliche. Lassen Sie sich nicht vom Hass zerfressen. Wir werden – gerade im Wahljahr 2017 – noch einige dieser polarisierenden Manipulationen erleben, die viele „auf die Palme treiben“.“

      • mittelstädt sie sollten gärtner werden, dieses doch eher rauher werdende umfeld der fake manipulationen lässt sie nur alt & blöd ausschauen.

        ihre aussage bestätigt doch genau ihren reisser.
        sie checken ja anscheinend nicht mehr mal das.

        • Beleidigungen sind ein Zeichen unzureichender Argumente, fehlenden Wissens und damit tendenziell bei Minderbegabten anzutreffen.

          Zum Glück ist die überwiegende Anzahl von Leuten auf dieser Plattform anders und erkennt den Punkt des Artikels, wie bspw. auch Kommentator „P“ vom 24. Februar 2017.

          Das lässt einen niveaulose Anmerkungen von Leuten wie Ihnen schnell vergessen.

          • kommentator ……p?? von ca. 90

            ein wirklich guter schnitt mittelstädt!!

            wieso versuchen sie einen guten rat, in eine beleidigung umzumünzen.
            und was braucht es gegen jemand wie sie argumente…..?
            sie stellen sich ja als dieses zu verfügung, mittelstädt.

            das mit der unterstellten minderbegabung lassen wir bei ihnen jetztmal durchgehen, sonst würde ich ja nicht ihr kraut lesen.

            obwohl mich ja schon interssieren würde wie ’sie‘ das wort
            ‚begabung‘ auslegend oder in ihrem fall ausschmückend verwenden.

            und niveau ist nicht gleich niveou……mittelstädt.

  20. auf Kommunalebene geht es wieder los, siehe NRW. spd, grüne und piraten wollen nicht-eu-ausländern das wahlrecht geben. die versuchen das seit jahren, nun ein neuer anlauf. es wird nicht mehr lange dauern.

  21. Ist das alles was „Deutschland“ zu bieten hat?

    Zwei Bundesdeutsche, die eine die in Hamburg geboren wurde, der andere aus Würselen, als „Bundes-schausteller-Kanzlei“ der Bundesrepup(s)lik Deutschland.

    Am-Erika= Tarn-Name von „Angie“ Agentin“ SED“ gegen „West-trocken-Alk Gefreiten Schulz“.

    Von der AFD auch nur Abschottung zu erwarten.

    Welche „Alternativen“ fürs Volk ist zu erwarten?

    Alle Parteien vergessen auf welchen „SCHULTERN sie stehen!!!

    Mit „Brot+Spiele“ ist nicht mehr.

    Die „WELT+UMWELT“ steht auf der „KIPPE“.

    „DER ABGRUND IHRER SEELEN IST IN IHNEN ZU SPÜREN“