Sommerzeit ist Reisezeit! Egal ob mit dem Flugzeug oder dem Auto – jeder freut sich auf ein paar Tage Urlaub weit weg vom Alltag. Was muss ich tun, um Ärger schon vor der Reise zu vermeiden, wo liegen die Fallstricke für die Reisenden. Diese und andere Fragen beantwortet folgender Filmbeitrag [dailymotion]http://www.dailymotion.com/video/xqlcqe_reise-irrtumer_news[/dailymotion] Zahlt die Reiserücktrittskostenversicherung auch noch am Flughafen? Die Reiserücktrittskostenversicherung zahlt nur bis zum Check-In! Ein Versicherungsfall kann bei einer Reiserücktrittskostenversicherung nur bis zum Reiseantritt ausgelöst werden. Handelt es sich… Teilen Weiterlesen

Der Mond am kommenden Wochenende befindet sich diesmal in Erdnähe, dem sogenannten Perigäum, nur 356.954 Kilometer von der Erde entfernt. Daher wird am 5. Mai der größte Vollmond dieses Jahres zu sehen sein. Nach Angaben des Meteorologen Joe Rao von SPACE.com schwankt die Entfernung des erdnächsten Punktes auf der Mondumlaufbahn um 3 Prozent. Der Unterschied zwischen jeweils grösster Erdnähe und Erdferne des Mondes beträgt rund 50.000 Kilometer, der scheinbare Monddurchmesser ist in Erdnähe um 13 Prozent größer. Seinen scheinbar größten… Teilen Weiterlesen

(orwellschewelt.blogspot.com) Aktuelle Zahlen lassen nichts Gutes erahnen und zeichnen ein düsteres Bild der Lage auf dem Finanzmarkt. Mit jedem Tag wird die Situation verschlimmert, die Bereinigung am Ende wird umso größer ausfallen müssen. Letzte Lebenszeichen eines zum Sterben verdammten Komapatienten. Zum 2. Mai 2012 kletterte die Einlagenfazilität in Europa in schwindelerregende Höhen: 803,064 Mrd. Euro betrugen die Einlagen der Geschäftsbanken bei den nationalen Zentralbanken. Die beiden LTRO-Injenktionen vom Dezember und Februar dürften damit zum großen Teil ihren Weg zurück zur… Teilen Weiterlesen

Von Damon Van der Linde Lambayama, Sierra Leone, 3. Mai (IPS) – Das Tuckern einer Motorfräse ist in der Landgemeinde Lambayama im Osten von Sierra Leone ein Indiz für Fortschritt. Einheimische Kleinbauern sind dabei, mit Hilfe des Maschinenparks ihrer Kooperative neue Reisfelder anzulegen. Ein staatliches Entwicklungsprogramm (SCP), das von der Europäischen Union und anderen Entwicklungspartnern unterstützt wird, setzt gezielt auf den Erhalt und den Ausbau der traditionellen Landwirtschaft. Die Subsistenzfarmer sollen lernen, ihre Erträge zu steigern, um Überschüsse zu erwirtschaften… Teilen Weiterlesen

Die griechischen Gesundheitsbehörden hatten bei einer Aktion gegen die illegale Prostitution 100 Damen des ältesten Gewerbes der Welt festnehmen und auf den HI-Virus testen lassen, bei elf der Frauen wurde positiv getestet. Nachdem sie eingeräumt hatten, mit Freiern ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt zu haben, ordnete die Staatsanwaltschaft die Veröffentlichung von Bildern im Internet an, die die Gesichter der Frauen zeigen. Hintergrund der Veröffentlichung: Man will die Männer erreichen, die sich möglicherweise infiziert haben, um die weitere Ausbreitung des Virus zu vermeiden.… Teilen Weiterlesen

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist besorgt: In Italien expandiert die Camorra in Sachen Falschgeldherstellung. Inzwischen kommen nahezu perfekt nachgemachte Euro-Scheine auf den Markt. Rund um die Gemeinde Giugliano nördlich von Neapel gibt es die meisten Werkstätten zur Herstellung von Eurofalsifikaten in Europa. Nach italienischen Medienberichten will die Regierung Monti einen Schwerpunkt in der Bekämpfung dieser Kriminalität setzen. Besondere Besorgnis lösen die hervorragenden Reproduktionstechniken aus, die zur Produktion eingesetzt werden. Mehr als die Hälfte der falschen Banknoten, die in den Ländern… Teilen Weiterlesen

Der Saat- und Genpfuschkonzern Monsanto muss wohl gemerkt haben, dass sein Name gerade in Europa nicht gut ankommt. Daher verkauft er seine Produkte nun unter falschem Namen an ahnungslose Gemüsegärtner. Wer den Namen Monsanto hört, denkt zunächst an Maiskolben, die das Gift des Bacillus thuringiensis produzieren und somit nicht nur ungeniesbar sind, sondern dafür sorgen, dass Schädlinge wie der Maiswurzelbohrer immer resistenter werden. Monsanto steht für 250 000 indische Landwirte, die sich das Leben nahmen, weil das verpfuschte Saatgut deren… Teilen Weiterlesen

Muppet-Show zu Berlin: Endlich mal ein Wort des Dankes. Seit nunmehr drei Jahren erleiden die Deutschen die Merkel-Junta, haben bislang doch nur Prügel von dieser bezogen und den Gürtel enger geschnallt bekommen. Die Vorzüge sind unübersehbar, die Anzahl der verfetteten Menschen nimmt stetig ab (außer im Bundestag, wegen der… Teilen Weiterlesen

Von Carey L. Biron Washington, 2. Mai (IPS) – Experten haben nach den jüngsten hochrangigen Gesprächen zwischen den Philippinen und den USA die Regierung in Manila gewarnt, die Souveränität und Sicherheit des südostasiatischen Landes durch zweifelhafte Absprachen mit den USA aufs Spiel zu setzen. "Es frustriert sehr, dass die philippinische Regierung offenbar nicht dazu fähig ist, die Beziehungen zu den USA auf eine gesunde Basis zu stellen", sagte Gina Apostol, Autorin eines Buches, das die Beziehungen der philippinischen Elite mit… Teilen Weiterlesen